Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Ehrendoktorwürde für Erwin Teufel

12.06.2007 - (idw) Eberhard Karls Universität Tübingen

Festakt am Freitag, dem 15. Juni 2007

Die Katholisch-Theologische Fakultät der EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN verleiht am Freitag, dem 15. Juni 2007, Ministerpräsident Erwin Teufel die Ehrendoktorwürde. Zu dem Festakt um 11.15 Uhr im Festsaal der Neuen Aula, Wilhelmstr. 7 sind die interessierte Öffentlichkeit und Vertreter der Medien herzlich eingeladen.

Den Festvortrag hält Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments, zum Thema "Die Europäische Perspektive - Werte, Politik, Wirtschaft". Die Laudatio wird der Dekan der Katholisch-Theologische Fakultät Prof. Dr. Johannes Brachtendorf halten. Außerdem wird es Grußworte von Universitätsrektor Bernd Engler und dem Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, geben.

Die Fakultät ehrt Erwin Teufel, wie es in der Verleihungsurkunde heißt, "für seine Verdienste um eine wertgebundene, am christlichen Menschenbild orientierte Politik, für die institutionelle Stärkung des ethisch-philosophischen Diskurses an der Universität Tübingen und für die Förderung der interreligiösen Forschung an der Katholisch-Theologischen Fakultät."

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrendoktorwürde für Erwin Teufel
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/138572/">Ehrendoktorwürde für Erwin Teufel </a>