Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Wissenschaftliches Programm der 57. Nobelpreisträgertagung live im Internet

26.06.2007 - (idw) Kuratorium für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau e.V.

Vorträge der Nobelpreisträger und Podiumsdiskussionen mit ihnen von der 57. Tagung der Nobelpreisträger werden ab 2. Juli auf www.lindau-nobel.de live übertragen.Themen wie "The Cell Cycle and Cancer" (Sir Timothy Hunt, Physiologie oder Medizin 2001) und "Why do we not have a vaccine against TB or HIV (yet)?" (Rolf Zinkernagel, Physiologie oder Medizin 1996) stehen auf dem Programm. Zusätzlich werden zwei Podiumsdiskussionen der 57. Tagung der Nobelpreisträger live im Internet gezeigt. Wissenschaftliches Programm der 57. Nobelpreisträgertagung live im Internet

Vorträge und Podiumsdiskussionen auf http://www.lindau-nobel.de

Wissenschaft auf höchstem Niveau für alle: Vorträge der Nobelpreisträger und Podiumsdiskussionen mit ihnen von der 57. Tagung der Nobelpreisträger werden ab 2. Juli auf http://www.lindau-nobel.de live übertragen. Die Tagung findet vom 1. bis 6. Juli in Lindau statt und ist den Laureaten der Physiologie oder Medizin gewidmet. 18 Nobelpreisträger begegnen 560 Nachwuchswissenschaftlern aus 63 Ländern.

Vorträge von Nobelpreisträgern zu Themen wie " Why I love microbes " (Richard Roberts, Nobelpreis Physiologie oder Medizin 1993), "The Cell Cycle and Cancer" (Sir Timothy Hunt, Physiologie oder Medizin 2001) und "Why do we not have a vaccine against TB or HIV (yet)?" (Rolf Zinkernagel, Physiologie oder Medizin 1996) stehen auf dem Programm. Zusätzlich werden zwei Podiumsdiskussionen der 57. Tagung der Nobelpreisträger übertragen: "Basic Science in Molecular Medicine" (Dienstag, 3. Juli, 10.50 Uhr) und "Medical Sciences and Society" (Donnerstag, 4. Juli, 11.30 Uhr).

Dank der Unterstützung der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) und des Freistaat Bayerns können an Wissenschaft Interessierte weltweit rund um die Uhr und ohne Zugangsbeschränkung virtuell am "Lindauer Dialog" teilnehmen. Die Übertragungen eröffnen unvergleichliche Einblicke in aktuelle Debatten der Forschung und die Arbeit der Nobelpreisträger. Alle Inhalte bleiben auch nach dem Live-Streaming auf der Internetseite erhalten und sind zusammen mit Beiträgen aus vergangenen Jahren Teil einer weltweit einzigartigen Datenbank wissenschaftlicher Exzellenz.

____________________
Die jährlichen Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau werden ausgerichtet vom Kuratorium für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau unter der Präsidentschaft von Gräfin Sonja Bernadotte (Insel Mainau). Die Stiftung Lindauer Nobelpreisträgertreffen am Bodensee, deren Stifterversammlung 169 Nobelpreisträger angehören, unterstützt die Tagungen. Die naturwissenschaftlichen Tagungen der Nobelpreisträger der Chemie, Physiologie oder Medizin und der Physik finden seit 1951 statt. Seit 2004 treffen sich am Bodensee zudem alle zwei Jahre die Träger des Wirtschaftswissenschaftlichen Preises der Schwedischen Reichsbank in Gedenken an Alfred Nobel.

Vorträge und Podiumsdiskussionen der 57. Tagung der Nobelpreisträger
auf www.lindau-nobel.de ab Montag, 2. Juli 2007:

Montag, 2. Juli 2007

09:40 Uhr - Ferid Murad, Physiologie oder Medizin 1998
"Nitric oxide as a messenger molecule and its role in drug development"

Dienstag, 3. Juli 2007

09:00 Uhr - Sir Timothy Hunt, Physiologie oder Medizin 2001
"The cell cycle and cancer"
09:40 Uhr - Edmond Fischer, Physiologie oder Medizin 1992
"Protein crosstalk in cell signaling"

10:50 Uhr - Podiumsdiskussion: Basic science in molecular medicine
Profs. Blobel, Hartwell, Hunt, Mello

Mittwoch, 4. Juli 2007

09:40 Uhr - Avram Hershko, Chemie 2004
"The ubiquitin system and its roles in the control of cell division"
10:50 Uhr - Werner Arber, Physiologie oder Medizin 1978
"Darwinian evolution as understood by scientists of the 21st century"
12:10 Uhr - Robert Huber, Chemie 1988
"Proteolysis and its regulation, a molecular basis"

Donnerstag, 5. Juli 2007

09:00 Uhr - Richard Roberts, Physiologie oder Medizin 1993
"Why I love microbes"

09:40 Uhr - Aaron Ciechanover, Chemie 2004
"On the dynamics of our proteins: from basic mechanisms and onto the patient bed"
10:50 Uhr - Rolf Zinkernagel, Physiologie oder Medizin 1996
"Why do we not have a vaccine against TB or HIV (yet)

11:30 Uhr - Podiumsdiskussion: Medical sciences and society
Profs. Fischer, Hershko, Murad, Neher, Roberts

Kontakt:
Kuratorium für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau
Geschäftsstelle / Kommunikation und Organisation
Christian Rapp, Tel. 08382 - 277 3115
christian.rapp@lindau-nobel.de

uniprotokolle > Nachrichten > Wissenschaftliches Programm der 57. Nobelpreisträgertagung live im Internet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/139466/">Wissenschaftliches Programm der 57. Nobelpreisträgertagung live im Internet </a>