Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Deutscher Anglistentag in Münster

19.09.2007 - (idw) Westfaelische Wilhelms-Universität Münster

Das Englische Seminar der WWU Münster ist Gastgeber des deutschen Anglistentags vom 23. bis 26. September 2007. Zu der viertägigen Veranstaltung erwartet Prof. Klaus Stierstorfer, Geschäftsführender Direktor des Englischen Seminars, rund 250 Teilnehmer, darunter auch einige aus Polen, Frankreich und Spanien. Wer einen Einblick in die Arbeit der Anglisten erhalten möchte, kann am Montag, 24. September 2007, ab 10.30 Uhr ein öffentliches Forum zum Thema "Die Anglistik und Amerikanistik in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts" in der Aula des Schlosses besuchen. Dort referieren Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Unter einem ähnlichen Motto steht der gesamte Anglistentag: "Anglistik und die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts" lautet der diesjährige Titel. In sechs Arbeitskreisen - so genannten Sektionen - stellen Wissenschaftler aktuelle Forschungen vor. Thematisch erwarten die Besucher Vorträge aus den Bereichen Linguistik, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Didaktik. Als Mitglied der britischen "Royal Society of Literature" adelt der britische Dramatiker und Theaterkritiker David Edgar mit seinem Vortrag den diesjährigen Anglistentag.

Wie sich Menschliches und Tierisches in der Literatur konstituieren, zeigen Referenten, die in der ersten Sektion "Defining the Human: Man-Animal Relations in Literature" Vorträge halten. Für den Plenarvortrag wurde die Historikerin Harriet Ritvo vom MIT Cambridge gewonnen, die zum Thema "The Animal Turn in British Studies" referieren wird. In einem anderen Kontext stehen die Vorträge der Sektion "Cognitive Approaches in Literature and Linguistics". Hier thematisieren die Redner Interpretationsansätze, die sich mit Rezeptionsprozessen beschäftigen. Vorgestellt werden nicht nur literaturtheoretische Ansätze, sondern auch linguistische.

Anmeldungen werden unter http://www.anglistik.uni-muenster.de/Anglistentag/Anmeldung/index.html noch entgegen genommen, jedoch keine Platzgarantie mehr gegeben.
Weitere Informationen: http://www.anglistik.uni-muenster.de/Anglistentag/
uniprotokolle > Nachrichten > Deutscher Anglistentag in Münster
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/143582/">Deutscher Anglistentag in Münster </a>