Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

21. September: Buchveröffentlichung und Start des bundesweiten Wettbewerbs für neue Experimentierideen

19.09.2007 - (idw) Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren

Kleine Forscherinnen und Forscher ganz groß: Die Initiative "Haus der kleinen Forscher" startet am Donnerstag, 21. September, einen bundesweiten Wettbewerb. Ab diesem Tag ist auch das Buch "Das Haus der kleinen Forscher - Spannende Experimente zum Selber machen" erhältlich. Wettbewerb und Buch sind Bestandteil einer am 22. Oktober in Kitas und Kindergärten beginnenden Forscherwoche. Mit dieser Aktion will die Initiative von Helmholtz-Gemeinschaft, McKinsey & Company, Siemens AG und Dietmar Hopp Stiftung bundesweit die Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik in Vorschuleinrichtungen fördern. Der Wettbewerb

Kitas und Kindergärten sind eingeladen, sich am bundesweit offenen Wettbewerb zu beteiligen. Gesucht werden neue naturwissenschaftliche Experimentierideen. Die Einreichungen erfolgen per E-Mail über die Website www.haus-der-kleinen-forscher.de. Einsendeschluss ist der 16. November. Die Hauptpreise - eine Röhrentelefon-Anlage oder auch Experimentiertische - stellt die Firma Wehrfritz, ein Spezialausstatter für soziale Einrichtungen, zur Verfügung.

Das Buch

Eine Gruppe aufgeweckter Kinder und ein abenteuerlustiges wandelndes Haus ergründen mit einfachen Experimenten die Geheimnisse der Natur: Sie bauen mit einem Luftballon und einer Murmel ein Ventil, mit einem Kiefernzapfen ein Hygrometer und aus Trinkhalmen meterlange Rohre für Wasserleitungen. Das phantasievolle Buch von Autor Joachim Hecker (Illustrationen: Sybille Hein) erscheint im Rowohlt-Verlag.

Die Aktionswoche

Viele kleine Forscherinnen und Forscher beschäftigen sich vom 22. bis 26. Oktober eine Woche lang mit Phänomenen aus Natur und Technik: Sie führen unter anderem ein "Experiment des Tages" durch oder besuchen ein Mitmach-Museum. Zum Ende der Woche erhalten die Mädchen und Jungen einen Forscherpass und ein Forscherdiplom.

TV-Programmtipp: Der Kinderkanal von ARD und ZDF begleitet die Aktionswoche mit dem Format "Mit-Mach-Mühle". Vom 22. bis 27. Oktober jeweils um 9:45 Uhr stellt Singa in der Vorschulsendung einzelne Experimente und das Projekt "Haus der kleinen Forscher" vor.

Mehr Informationen: www.haus-der-kleinen-forscher.de

Haus der kleinen Forscher e. V.
Kontakt: Mirko Streich
c/o Helmholtz-Gemeinschaft
deutscher Forschungszentren
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin
Telefon +49 30 206329-737
Fax +49 30 206329-60
E-Mail: mirko.streich@haus-der-kleinen-forscher.de
www.haus-der-kleinen-forscher.de

uniprotokolle > Nachrichten > 21. September: Buchveröffentlichung und Start des bundesweiten Wettbewerbs für neue Experimentierideen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/143587/">21. September: Buchveröffentlichung und Start des bundesweiten Wettbewerbs für neue Experimentierideen </a>