Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

TFH-Semester startet mit mehr als 1800 neuen Studierenden:

27.09.2007 - (idw) Technische Fachhochschule Berlin

Staatssekretär Husung führt Präsidium
und Studierende in ihre "Ämter" ein 1821 neu Immatrikulierte starten an der Technischen Fachhochschule gemeinsam mit dem wiedergewählten Präsidium in das Wintersemester 2007/2008. Über 9.500 junge Menschen aus mehr als 90 Ländern studieren - mitten in der Hauptstadt - an Berlins traditionsreichster Fachhochschule in 72 Bachelor- und Master-Studiengängen. Für die frisch gebackenen Studierenden ist der Studienstart der Sprung in einen neuen Lebensabschnitt: Die Hürden Studienwahl und Bewerbung sind genommen. Für die TFH ist der starke Zulauf eine Bestätigung für ihre Lehre.

Im Rahmen der TFH-Erstsemestereinführungsveranstaltung wird Berlins Staatssekretär Hans-Gerhard Husung am Montag, 1. Oktober 2007, um 11.00 Uhr die neuen Studierenden begrüßen und gleichzeitig das vierköpfige Präsidium in seine neue Amtszeit einführen: TFH-Präsident Prof.-Dr.-Ing. Reinhard Thümer, der erste Vizepräsident Prof. Dr. Karlheinz Strauch, die Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung Prof. Dr. Gudrun Görlitz sowie die Vizepräsidentin für Studium und Lehre Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui starten in eine weitere präsidiale Runde.

Großer Beliebtheit erfreuen sich in diesem Semester die Bachelor-Studiengänge der TFH. Fast 7.000 Bewerberinnen und Bewerber haben sich um ein Studium an der TFH Berlin auf die 2.270 Studienplätze beworben. Das steigende Interesse an den Master-Studiengängen setzte sich auch in diesem Semester fort: Lebensmitteltechnologie, Kommunikations- und Informationstechnik, Architektur und Verpackungstechnik sind bis auf den letzten Platz gefüllt.
Mehr als 300 Professoren/innen, 600 Lehrbeauftragte und 400 Mitarbeiter/innen bieten den Studierenden mit ihrer Arbeit die Grundlage für den erfolgreichen Sprung in Karriere und Wissenschaft.

Die Erstsemestereinführungsveranstaltungen der TFH Berlin finden statt am Montag, 1. Oktober 2007, im Haus Grashof, Beuth-Saal, Luxemburger Straße 10: für die Fachbereiche I, III und VI von 9.00 bis 10.00 Uhr, die Fachbereiche II, IV und VIII von 11.00 bis 12.00 Uhr (mit Staatssekretär Hans-Gerhard Husung) und die Fachbereiche V und VII von 13.00 bis 14.00 Uhr.

uniprotokolle > Nachrichten > TFH-Semester startet mit mehr als 1800 neuen Studierenden:
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144048/">TFH-Semester startet mit mehr als 1800 neuen Studierenden: </a>