Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Wie funktioniert erfolgreiche PR? - Freie Universität Berlin lädt Wissenschaftler und Berufspraktiker zur Tagung

28.09.2007 - (idw) Freie Universität Berlin

Welche Faktoren beeinflussen die Wahrnehmung und Wirkung von PR? Was wissen wir über die Informationsbedürfnisse der Zielgruppen von Öffentlichkeitsarbeit? Wie nutzen sie die an sie adressierten Kommunikationsangebote? Um diese und weitere Fragen geht es bei einer Fachtagung zum Thema Public Relations, die vom 4. bis 6. Oktober 2007 an der Freien Universität Berlin stattfindet. Auf Einladung des Instituts für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität und einer Fachgruppe der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft stellen Medienwissenschaftler aktuelle Forschungsergebnisse vor. Die Tagung mit dem Titel "Wer rezipiert, wer kommuniziert?" richtet sich an Wissenschaftler, Nachwuchsforscher und Berufspraktiker, die an Fragen nach Wahrnehmung und Wirkung strategischer Kommunikation interessiert sind.

Den einleitenden Vortrag hält Professorin Dr. Anna-Maria Theis-Berglmair, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, zum Thema "Herausforderungen für Organisationen durch Technologien des Web 2.0". Im Rahmen der Tagung findet am 5. Oktober eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus der Kommunikationspraxis statt. Teilnehmer sind Klaus Dittko, Geschäftsführer Scholz & Friends Agenda, Anka Vollmann, Pressesprecherin Vodafone D2 GmbH (Niederlassung Nord-Ost) und Ingrid Moorkens, Leiterin Medien-Analyse Ausschnitt Medienbeobachtung.

Es wird ein Tagungsbeitrag von 40 Euro erhoben (30 Euro für wissenschaftliche. Mitarbeiter/innen auf halben Stellen und 20 Euro für Studierende).

Ort und Zeit:
Donnerstag, 4. Oktober, 19 Uhr, bis Sonnabend, 6. Oktober 2007, 13.15 Uhr im Harnack-Haus,
Ihnestraße 16 - 20, U-Bahnhof Thielplatz (U3)

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:
Prof. Dr. Juliana Raupp, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin (Arbeitsstelle Organisationskommunikation),
Tel: (030) 838-70820, E-Mail: orgakomm@zedat.fu-berlin.de

uniprotokolle > Nachrichten > Wie funktioniert erfolgreiche PR? - Freie Universität Berlin lädt Wissenschaftler und Berufspraktiker zur Tagung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144110/">Wie funktioniert erfolgreiche PR? - Freie Universität Berlin lädt Wissenschaftler und Berufspraktiker zur Tagung </a>