Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Wägezellen-Federkörper aus einkristallinem Silizium

11.10.2007 - (idw) Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Die ideal elastischen Materialeigenschaften von einkristallinem Silizium machen dieses Material interessant für den Einsatz in Präzisionswaagen. In der PTB wurde ein erster Wägezellen-Federkörper aus einkristallinem Silizium mit einer Nennlast von 6 kg entwickelt und gefertigt. Damit lassen sich, im Vergleich zu konventionellen Wägezellen, eine geringere Zeitabhängigkeit und eine höhere Reproduzierbarkeit der Messsignale des Sensors erwarten.

Zur Langform der Nachricht auf den PTB-Internetseiten:
http://www.ptb.de/de/aktuelles/archiv/nachrichten/2007/_waegezelle.html

uniprotokolle > Nachrichten > Wägezellen-Federkörper aus einkristallinem Silizium
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144857/">Wägezellen-Federkörper aus einkristallinem Silizium </a>