Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

LZH mit Mikrosystemen auf der Messe ComPaMED in Düsseldorf

11.10.2007 - (idw) Laser Zentrum Hannover e.V.

Auf der internationalen Fachmesse ComPaMED stellt das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) lasergestützte Verfahren als innovative Lösungsansätze für die Fertigung von medizinischen Mikrokomponenten aus. Unter anderem präsentiert das LZH:
o Mikro-Stereolithographie (µ-SL): "Rapid"-Fertigung von Mikrobauteilen mit Hinterschneidungen und mechanischen Funktionen - montagefrei aus einem Guss

o Selektive Oberflächenmodifikation: Lokale Manipulation insbesondere der Benetzungsfähigkeit von Polymeren und Keramiken z.B. für die Verbesserung von Zellansiedlung bzw. -abstoßung

o Schädigungsfreier Laserabtrag: Mikrostrukturierung beliebiger Werkstoffe und Nachbearbeitung bestehender Mikrostrukturen mit einem Auflösungsvermögen von weniger als 10 µm

Da alle drei Verfahren vielfältig kombinierbar sind, wird das Spektrum für medizintechnische Einsatzgebiete von einfachen, mikrofluidischen Dosieranwendungen bis hin zur Fertigung von komplexen, biokompatiblen Mikroimplantaten für die Therapie und Diagnostik ergänzt. Das LZH demonstriert mit einem funktionsfähigem Mikrowindrad und weiteren Exponaten das fertigungstechnische Potential der lasergestützten Mikromaterialbearbeitung.
Die ComPaMed ist die international führende Fachmesse für den Zuliefermarkt der medizinischen Fertigung und läuft parallel zur weltgrößten Medizinmesse MEDICA vom 14.-16.11.2007 auf dem Düsseldorfer Messegelände. Wir freuen uns, Sie auf dem Gemeinschaftsstand des internationalen Fachverbands für Mikrotechnik (IVAM) Stand H 29/1 in Halle 8a begrüßen zu dürfen.
Kontakt:
Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
Michael Botts
Hollerithallee 8
D-30419 Hannover
Tel.: +49 511 2788-151
Fax: +49 511 2788-100
E-Mail: m.botts@lzh.de
http://www.lzh.de

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) ist eine durch Mittel des niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr unterstützte Forschungs- und Entwicklungseinrichtung auf dem Gebiet der Lasertechnik.

Auf www.lzh.de unter "Presse" finden Sie alle Pressemitteilungen aus dem LZH. Die Texte sind mit Datum und Kurztitel gekennzeichnet. Manche Texte haben auch Bilder zum Downloaden, ebenfalls mit Datum und Kurztitel gekennzeichnet.

uniprotokolle > Nachrichten > LZH mit Mikrosystemen auf der Messe ComPaMED in Düsseldorf
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144927/">LZH mit Mikrosystemen auf der Messe ComPaMED in Düsseldorf </a>