Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Pressekonferenz

19.10.2007 - (idw) Charité-Universitätsmedizin Berlin

"Neurocure - neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen" - ein Forschungsvorhaben der Charité Berlin, 19. Oktober 2007

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass mit "Neurocure - neue Perspektiven in der Therapie neurologischer Erkrankungen" ein Forschungsvorhaben der Charité - Universitätsmedizin Berlin im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert wird. Gerne möchten wir Ihnen die Hintergründe zu diesem wegweisenden Projekt darstellen und Sie mitnehmen in die faszinierende Welt der Neurowissenschaften.

Wir laden Sie herzlich zu einem Pressefrühstück ein:

am Samstag, den 20. Oktober 2007, um 10.30 Uhr
im Friedrich-Althoff-Saal
Charité Campus Mitte
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Gesprächspartner
o Prof. Martin Paul, Dekan der Charité - Universitätsmedizin Berlin
o Prof. Dietmar Schmitz, Koordinator des Exzellenzclusters

Weitere wissenschaftliche Mitglieder des Lenkungsausschusses stehen Ihnen für Fragen zu den Forschungsschwerpunkten des Clusters zur Verfügung. Wir entschuldigen uns für die Kurzfristigkeit der Einladung, die der Aktualität der Ereignisse geschuldet ist und würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen. Um Anmeldung unter kerstin.endele@charite.de wird gebeten

Gez. Kerstin Endele
Leiterin Unternehmenskommunikation
Charité - Universitätsmedizin Berlin

Kontakt
Kerstin Endele
Leiterin
UnternehmenskommunikationCharité -
Universitätsmedizin Berlin
Tel 030 - 450 570 401
Kerstin.Endele@charite.de

uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/145502/">Pressekonferenz </a>