Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 1. Juni 2020 

Was sind Sirenen?

06.11.2007 - (idw) Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus' Kinderuni startet ins sechste Semester - Auftaktveranstaltung am Dienstag, 20. November 2007, mit Prof. Dr. Peter v. Möllendorff -
Vorlesungen im Hauptgebäude Nach sechs Semestern bekommen die eifrigen Studentinnen und Studenten in "Justus' Kinderuni" zwar keinen Bachelor, aber es winkt natürlich auch in diesem Wintersemester wieder das begehrte Teilnahmezertifikat. Justus' Kinderuni an der Justus-Liebig-Universität Gießen geht tatsächlich schon in die sechste Runde, und viele routinierte "alte Hasen" wissen längst, wie es dort zugeht.

Auch in diesem Wintersemester sind interessierte Kids wieder herzlich eingeladen, jeweils dienstags um 16.15-17.00 Uhr Hörsaal-Luft zu schnuppern und sich von Experten wissenschaftliche Zusammenhänge kindgerecht erklären zu lassen. Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren (3. bis 6. Schuljahr) sind besonders angesprochen. Die Teilnahme an den vier Veranstaltungen von Justus' Kinderuni ist auch diesmal wieder kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Die Vorlesungen finden in der neu gestalteten Aula im Hauptgebäude der Universität, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen, statt (Ausnahme: eine Chemievorlesung am 22. Januar 2008 im Großen Chemischen Hörsaal).

"Was sind Sirenen?" fragt zum Auftakt Prof. Dr. Peter v. Möllendorff vom Institut für Altertumswissenschaften - Klassische Philologie/Griechischen Philologie. Von ihm hören die Kinderuni-Studentinnen und -Studenten am Dienstag, 20. November 2007, die spannende Geschichte vom langen Nachhauseweg des Odysseus.

Die Erzählung von den Irrfahrten des Odysseus kennt beinahe jeder. Aber wer weiß schon, ob Odysseus nicht gelogen und die Geschichten von seinen Begegnungen mit dem menschenfressenden Zyklopen, den drogensüchtigen Lotophagen, der bezaubernden Kalypso und den singenden Sirenen einfach erfunden hat? Seit Homer seine "Odyssee" vor über zweieinhalbtausend Jahren geschrieben hat, haben sich Leser und Forscher aller Herren Länder immer wieder die Frage gestellt, ob man den Weg des Odysseus durchs Mittelmeer nicht auf einer Karte nachzeichnen oder sogar mit einem Schiff nachfahren könne. Prof. v. Möllendorff wird von diesen Versuchen, dem Reiseweg des Odysseus auf die Spur zu kommen, berichten. Und er wird verraten, warum Homer diese Versuche vielleicht sehr merkwürdig gefunden hätte...

Ausblick auf die weiteren Veranstaltungen von Justus' Kinderuni:

4. Dezember 2007
Prof. Dr. Michael Krawinkel (Institut für Ernährungswissenschaft/Zentrum für
Kinderheilkunde und Jugendmedizin)
Was passiert beim Essen und Trinken?
Ort: Hauptgebäude der Universität, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

18. Dezember 2007
Rita Rohrbach (Didaktik der Geschichte)
Warum gibt es eigentlich Gießen?
Ort: Hauptgebäude der Universität, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

22. Januar 2008
Prof. Dr. Richard Göttlich (Institut für Organische Chemie)
Wann stimmt die Chemie?
Ort: Großer Chemischer Hörsaal, Heinrich-Buff-Ring 54, 35392 Gießen

Termine:
Zeit: Auftaktveranstaltung am Dienstag, 20. November, um 16.15 Uhr
Ort: Die Veranstaltungen von Justus' Kinderuni finden jeweils dienstags um 16.15 Uhr in der Aula, Hauptgebäude der Universität, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen, statt.

Ausnahme: Die Vorlesung am 22. Januar 2008 findet im Großen Chemischen Hörsaal, Heinrich-Buff-Ring 54, 35392 Gießen statt.

Kontakt:
Günter Sikorski
Justus-Liebig-Universität Gießen
Präsidialbüro/Veranstaltungsorganisation
Telefon: 0641 / 99-12006
Fax: 0641 / 99-19989
E-Mail: kinderuni@uni-giessen.de
Weitere Informationen: http://www.uni-giessen.de/cms/kinderuni
uniprotokolle > Nachrichten > Was sind Sirenen?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/146427/">Was sind Sirenen? </a>