Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

"Was ist ein guter Text? Und wofür ist er gut?"

15.11.2007 - (idw) Universität Trier

Die Gesellschaft für Deutsche Sprache - Zweig Trier - lädt in Zusammenarbeit mit der Germanistischen Linguistik am Mittwoch, 28. November 2007, 10 Uhr, zu einem Vortrag von Prof. Dr. Margot Heinemann (Leipzig) in Hörsaal 2 ein. Margot Heinemann spricht zum Thema "Was ist ein guter Text? Und wofür ist er gut?". Margot Heinemann arbeitete bis zu ihrer Emeritierung im letzten Jahr als Professorin für deutsche Sprache an der Hochschule Zittau/Görlitz, war vorher an der Universität Leipzig wie auch an polnischen Hochschulen tätig. Bekannt geworden ist sie durch ihre zahlreichen Veröffentlichungen zu Pragmatik, Textlinguistik und Jugendsprache. Besonders erwähnt sei in diesem Zusammenhang das gemeinsam mit ihrem Mann Wolfgang Heinemann veröffentlichte Buch "Grundlagen der Textlinguistik. Interaktion - Text - Diskurs".

Die Gesellschaft für deutsche Sprache - Zweig Luxemburg - lädt am 29. November 2007 um 20:00 Uhr zu ihrer Gründungsveranstaltung ins Centre National de la Littérature in Mersch ein. Eine Kooperation zwischen den Zweigen Trier und Luxemburg ist vorgesehen.

uniprotokolle > Nachrichten > "Was ist ein guter Text? Und wofür ist er gut?"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/147038/">"Was ist ein guter Text? Und wofür ist er gut?" </a>