Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Februar 2020 

Master of Accounting & Taxation der Frankfurt School auf Wirtschaftsprüfer-Examen anrechenbar

15.11.2007 - (idw) Frankfurt School of Finance & Management

Master of Accounting & Taxation der Frankfurt School auf Wirtschaftsprüfer-Examen anrechenbar
Frankfurt School erste Wissenschaftliche Hochschule mit Anerkennung nach § 13b WPO

Frankfurt am Main, 15. November 2007. Nach § 13b der Wirtschaftsprüferordnung (WPO) ist der Master of Accounting & Taxation der Frankfurt School of Finance & Management auf die Klausuren und die mündliche Prüfung im Fach "Angewandte Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre" des Wirtschaftsprüfer-Examens anrechenbar. Damit ist die Frankfurt School die erste Hochschule im Universitätsrang mit einer Anerkennung nach § 13b WPO.

Der Master of Accounting & Taxation dauert drei Semester und kann parallel zu Praktika oder einer Teilzeittätigkeit absolviert werden. Erfolgreiche Absolventen erwerben den Abschluss Master of Science (M. Sc.). Der Studiengang ist durch die FIBAA akkreditiert.

Das Programm startet wieder zum Sommersemester 2008. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2008. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: http://www.frankfurt-school.de/mat

Kontakt:
Angelika Werner
Frankfurt School of Finance & Management
Sonnemannstraße 9 - 11
60314 Frankfurt am Main
Tel. 069 / 154 008 708
Mobil 0173 7250905
Mail a.werner@frankfurt-school.de

Über die Frankfurt School of Finance & Management
Hervorgegangen aus Bankakademie und HfB bietet die Frankfurt School of Finance & Management umfassende Bildungs- und Beratungsleistungen zu Finanz- und Managementthemen an. Dazu gehören: Weiterbildungs- und Hochschulstudiengänge, offene Seminare und Trainings sowie maßgeschneiderte Bildungs- und Beratungsangebote für Unternehmen. In ihrer Forschung adressieren die Fakultätsmitglieder aktuelle Finanz- und Managementfragestellungen. Darüber hinaus managen Experten der Frankfurt School of Finance & Management Beratungs- und Trainingsprojekte zu Financefragestellungen in Schwellen- und Entwicklungsländern, insbesondere zu Mikrofinanzthemen. Hierzu gehört auch die Beratung des Fondsmanagement des European Fund for Southeast Europe (EFSE). Die Frankfurt School of Finance & Management finanziert sich ausschließlich über Studiengebühren, Beratungshonorare sowie Stiftungsmittel. Informationen im Internet unter www.frankfurt-school.de
Weitere Informationen: http://www.frankfurt-school.de/mat
uniprotokolle > Nachrichten > Master of Accounting & Taxation der Frankfurt School auf Wirtschaftsprüfer-Examen anrechenbar
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/147045/">Master of Accounting & Taxation der Frankfurt School auf Wirtschaftsprüfer-Examen anrechenbar </a>