Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Soziologen-Tagung aus Anlass des 80. Geburtstages von Niklas Luhmann: "Interaktion, Organisation, Gesellschaft"

15.11.2007 - (idw) Universität Bielefeld

Am 8. Dezember 2007 wäre Niklas Luhmann, einer der bedeutendsten Soziologen des 20. Jahrhunderts, 80 Jahre alt geworden. Luhmann lehrte von 1968 bis 1992 an der Universität Bielefeld und erarbeitete als soziologischer Systemtheoretiker ein Werk von herausragender Bedeutung.

Aus Anlass des Geburtstages von Niklas Luhmann veranstaltet die Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld am 29. und 30. November eine Tagung im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) mit dem Titel "Interaktion, Organisation, Gesellschaft". Die Referenten, darunter Schüler und Weggefährten des großen Gelehrten wie beispielsweise Rudolf Stichweh oder Alois Hahn, werden sich dabei mit unterschiedlichen Aspekten von Luhmanns Werk auseinandersetzen wie "Weltgesellschaft", "Zentrum und Peripherie" oder "Schichtung und Organisation". Neben den Vorträgen werden im Rahmen des Abendprogramms unter dem Motto "Niklas Luhmann im Fernsehen" auch Talkshowbeiträge mit Luhmann gezeigt.

Weitere Informationen und Programm unter:
www.uni-bielefeld.de/soz/neu/forschung/iog/
Weitere Informationen: http://www.uni-bielefeld.de/soz/neu/forschung/iog/
uniprotokolle > Nachrichten > Soziologen-Tagung aus Anlass des 80. Geburtstages von Niklas Luhmann: "Interaktion, Organisation, Gesellschaft"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/147095/">Soziologen-Tagung aus Anlass des 80. Geburtstages von Niklas Luhmann: "Interaktion, Organisation, Gesellschaft" </a>