Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule wählt Vorsitzenden

11.01.2008 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

Konstituierende Sitzung des obersten Hochschul-Gremiums am 10. Januar Bei seiner konstituierenden Sitzung wählte der Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule Köln gestern Lothar Feuser, Geschäftsführer für Finanzen, Toyota Deutschland, und Vorstandsvorsitzender der Toyota Deutschland-Stiftung, zum Vorsitzenden. Sein Stellvertreter ist der frühere Direktor des Herzzentrums der Klinik und Poliklinik für Herz- und Thoraxchirurgie an der Universitätsklinik Köln, Prof. Dr. E. Rainer de Vivie.
"Es bedarf einer intensiven Zusammenarbeit aller Hochschulratsmitglieder, um die Fortentwicklung der Deutschen Sporthochschule aktiv mitzugestalten. Die Expertise aller zum Wohle der Hochschule zu nutzen, muss unser Ziel sein", so Lothar Feuser. "Als Vorsitzender sehe mich in der Rolle des Moderators dieser Gemeinschaftsaufgabe."
Prof. Dr. Walter Tokarski verwies auf Feusers großes Engagement im Rahmen seiner Mitarbeit im Kuratorium. "Dieses Engagement", so der Rektor, "findet jetzt seine logische Fortsetzung im Hochschulrat".

Im weiteren Verlauf der Sitzung beschloss das sechsköpfige Gremium eine Geschäftsordnung und bereitete durch die Bildung einer Findungskommission die Neuwahlen des Rektorats vor. Der Hochschulrat ist das oberste Gremium der Hochschule. Strategische Entscheidungen des Rektorats wie Hochschulentwicklungsplan oder Zielvereinbarungen bedürfen seiner Zustimmung.

Neben Lothar Feuser und Professor E. Rainer de Vivie gehören dem Hochschulrat folgende Mitglieder an:
o Birgit Fischer, Stv. Vorstandsvorsitzende der Barmer Ersatzkasse, NRW-Ministerin für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie a.D.
o Dr. Klaus Kinkel, Vorsitzender der Deutsche Telekom Stiftung; Bundesaußenminister und Vizekanzler a.D.
o Prof. Dr. Joachim Mester, Leiter des Instituts für Trainingswissenschaft und Sportinformatik der DSHS; ehemaliger Rektor der Sporthochschule
o Dr. Michael Vesper, Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes, NRW-Sportminister und Stv. Ministerpräsident a.D.

uniprotokolle > Nachrichten > Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule wählt Vorsitzenden
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/149776/">Hochschulrat der Deutschen Sporthochschule wählt Vorsitzenden </a>