Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

UDE: 18.3.: Livekonferenz zum Online-Studienprogramm: Studieren in virtuellen Welten

27.02.2008 - (idw) Universität Duisburg-Essen

Zum kommenden Sommersemester startet eine neue Runde des Online-Masterstudienprogramms Educational Media an der Universität Duisburg-Essen. Studienbeginn ist der 4. April, Anmeldungen werden noch unter Tel. 0203/379-2773 und http://www.online-campus.net entgegen genommen. In vier Semestern werden die Teilnehmer zu Experten für die Konzeption, Gestaltung und Durchführung von E-Learning-Szenarien qualifiziert. Das weiterbildende Studium findet berufsbegleitend statt und lässt sich flexibel in den Berufsalltag integrieren. Nähere Infos über Inhalte und Aufbau des Studienprogramms werden auf einer Online-Livekonferenz am 18. März, ab 19 Uhr vermittelt. Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich möglichst bald unter http://online-campus.net/infoveranstaltung registrieren lassen.

Die Studierenden und Absolventen sind in allen Bildungssektoren tätig: in Schule, Hochschule, Wirtschaft und Weiterbildung ebenso wie in der Software- und Medienproduktion. Das Besondere an Educational Media: Die Teilnehmer werden während der Online-Phasen intensiv betreut und arbeiten in Lernteams. Sie nutzen für ihre Zusammenarbeit die neusten digitalen Lernwerkzeuge und Web 2.0-Anwendungen. Sie treffen sich im Internet auf Lernplattformen, in Online-Foren oder virtuellen Welten. Die Dependenz der Universität Duisburg-Essen in Second Life bietet etwa einen beliebten Ort für Lerngruppentreffen und Online-Seminare. Geografische Grenzen spielen keine Rolle mehr: Es bilden sich internationale Teams mit - deutschsprachigen - Teilnehmern, etwa aus der Schweiz, Österreich oder anderen Ländern bis hin nach Saudi-Arabien.

Unabhängig vom Master-Studium wird der kürzere, berufsbegleitende Zertifikatskurs "E-Moderation" angeboten. In sechs Monaten werden die Teilnehmer zu Moderatoren von Online-Seminaren weitergebildet und konzipieren ein eigenes mediengestütztes Lernangebot. Die Verknüpfung von Weiterbildung und Beruf durch Praxisprojekte steht hierbei im Mittelpunkt.

Redaktion: Beate H. Kostka, Tel. 0203/379-2430
Weitere Informationen: Ute Dill, Tel. 0203-379-2773
Weitere Informationen: http://www.online-campus.net http://online-campus.net/infoveranstaltung
uniprotokolle > Nachrichten > UDE: 18.3.: Livekonferenz zum Online-Studienprogramm: Studieren in virtuellen Welten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152163/">UDE: 18.3.: Livekonferenz zum Online-Studienprogramm: Studieren in virtuellen Welten </a>