Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

ZiF Tagung zu "Kollektive Verantwortung und internationale Beziehungen"

08.04.2008 - (idw) Universität Bielefeld

Kollektive Verantwortung und internationale Beziehungen - zu dieser Thematik findet vom 24. bis 26. April 2008 im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld eine Tagung unter der Leitung der Philosophinnen Véronique Zanetti (Bielefeld) und Doris Gerber (Tübingen) statt.

In der zeitgenössischen Handlungstheorie und Sozialphilosophie wird seit einigen Jahren das Problem des sozialen und kollektiven Handelns sowie die Frage der Konstitution sozialer Gruppen, Institutionen oder Organisationen verstärkt diskutiert. Im Rahmen dieser Diskussionen ist in jüngster Zeit auch das Problem der kollektiven Verantwortung in den Blick geraten: Können informelle kollektive Gruppen oder kollektive Organisationen im eigentlichen Sinne und als Kollektiv verantwortlich sein? Oder kann moralische und rechtliche Verantwortung ausschließlich individuellen Handlungssubjekten zugeschrieben werden? Die Debatten zu dieser grundlegenden Frage verlaufen kontrovers. Dabei ist diese Frage der kollektiven Verantwortung kein abgehoben theoretisches, sondern ein drängendes und in vielen Lebenszusammenhängen faktisch gestelltes Problem. Eine sehr aktuelle und brisante Verbindung ergibt sich zu den politischen und rechtlichen Fragen von Verantwortlichkeit in internationalen Beziehungen: In welchem Sinne kann man davon sprechen, dass internationale Organisationen Verantwortung tragen und wem gegenüber tun sie es eigentlich? Warum sind 'wir' oder warum sollen 'wir' verantwortlich sein für ein Geschehen irgendwo in der Welt? Die Konferenz möchte ein Forum bieten, die zu Grunde liegenden begrifflichen Ansätze sowie ihre Anwendungen auf die Probleme der Verantwortlichkeit in internationalen Beziehungen in einem interdisziplinären Austausch von Philosophen, Politikwissenschaftlern und Juristen zu diskutieren.

Tagungszeiten:
24. April, 16.00 Uhr - 18.30 Uhr
25. April, 9.00 Uhr - 18.15 Uhr
26. April, 9.00 Uhr - 12.15 Uhr
Tagungssprache ist Englisch.

Weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2008/04-24-Zanetti.html

Inhaltliche Fragen bitte direkt an die Veranstaltungsleitung:
Prof. Dr. Véronique Zanetti, E-Mail: veronique.zanetti@t-online.de

Anfragen zur Tagungsorganisation an das Tagungsbüro des ZiF:
Trixi Valentin, Tel.: 0521/106-2769; Fax: 0521/106-6024;
E-Mail: Trixi.Valentin@uni-bielefeld.de
Weitere Informationen: http://www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2008/04-24-Zanetti.html
uniprotokolle > Nachrichten > ZiF Tagung zu "Kollektive Verantwortung und internationale Beziehungen"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/154224/">ZiF Tagung zu "Kollektive Verantwortung und internationale Beziehungen" </a>