Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

UDE: Soziologie vom Wissenschaftsrat gut benotet

21.04.2008 - (idw) Universität Duisburg-Essen

Zum ersten Mal hat der Wissenschaftsrat bundesweit die soziologische Forschung bewertet und die Arbeitet von insgesamt 57 Instituten zwischen 2001 und 2005 in den Blick genommen. Dabei erhielt das Institut für Soziologie der Universität Duisburg-Essen gute Noten: für seine Forschungseffektivität und Effizienz, für die Nachwuchsförderung und für die Qualität seiner Forschungseinheiten. Hierzu gehören die Einheiten "Sozialpolitik und Soziologie des Sozialstaats", "Sozialwissenschaftliche Methoden und Statistik", "Soziologische Theorie" sowie "Vergleichende Soziologie und Gesellschaft Japans". Besonders positiv beurteilte der Wissenschaftsrat das Wirken in andere gesellschaftliche Bereiche sowie die Wissensvermittlung und -verbreitung. "Das Institut beschränkt seine Arbeit nicht allein auf den akademischen Bereich. Das zeigt sich an der kontinuierlichen Beteiligung am Kulturfestival 'Duisburger Akzente', an den zahlreichen Kontakten mit Politik, Verwaltung, Verbänden und Organisationen auf der lokalen, regionalen und Bundesebene, an den verschiedenen Weiterbildungsaktivitäten im Bereich der Umfrageforschung oder am Internet-Informationsportal 'www.sozialpolitik-aktuell.de' ", freut sich Soziologieprofessor Dr. Gerhard Bäcker, Dekan der Gesellschaftswissenschaften, über die hohe Anerkennung.

Das gute Abschneiden sporne das Institut an, seine Leistungen weiter zu verbessern und in allen Forschungseinheiten ein "sehr gut" zu erreichen, "das heißt, weitere Schritte in Richtung "Exzellenz" zu unternehmen", so Bäcker weiter. "Die Weichen hierfür sind auch durch die Einrichtung eines gesellschaftswissenschaftlichen Profilschwerpunkts an der Hochschule gestellt."

Der Wissenschaftsrat ist das wichtigste staatliche Evaluationsgremium in Deutschland. Er berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Das Forschungsrating ist im Netz zu finden unter: www.wissenschaftsrat.de/pilot_start

Weitere Informationen: Prof. Dr. Gerhard Bäcker, Tel. 0203/379-2573, gerhard.baecker@uni-due.de

uniprotokolle > Nachrichten > UDE: Soziologie vom Wissenschaftsrat gut benotet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/155083/">UDE: Soziologie vom Wissenschaftsrat gut benotet </a>