Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. Juni 2020 

Dritter Sachsen-Anhaltinischer Intensivpflegetag

24.04.2008 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zu einem Erfahrungsaustausch treffen sich Pflegende und Pflegewissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 25./26. April 2008 in Halle. Der Intensivpflegetag beschäftigt sich unter anderem mit pflegerischen Handlungskonzepten bei Erkrankungen des Zentralen Nervensystems. Zum dritten Sachsen-Anhaltischen Intensivpflegetag laden die halleschen Krankenhäuser und das Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Pflegende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 25. und 26. April 2008 ein. Das Thema der Weiterbildungsveranstaltung lautet diesmal "ZNS und Inkontinenz" und findet im Martitim-Hotel Halle statt. Der Intensivpflegetag dient dem Erfahrungsaustausch, der Fortbildung und Diskussion. Wie bei den vergangenen Intensivpflegetagen stehen am ersten Tag Vorträge auf dem Programm, am zweiten Workshops und Diskussionsrunden. Außerdem findet ein Posterwettbewerb zu intensivpflegerischen Themen statt.

Vortragsprogamm (25. April 2008):
09.10 Uhr Zentrales Nervensystem - pflegerische
Handlungskonzepte bei Erkrankungen des ZNS
11.30 Uhr Inkontinenz - pflegerische Handlungskonzepte
14.00 Uhr Personalmanagement und Organisation in der Pflege
16.00 Uhr Pflegeforschung und Medizinrecht

Workshops (26. April 2008, jeweils 10 und 12 Uhr)
o Basale Stimulation auf Intensivstationen
o Strategische Personalentwicklung anhand von ZVG und Personalportfolio
o Umgang mit Sicherheitskanülen
o Klinische Forschung im Intensivpflegebereich

Das Gemeinschaftsprojekt wird durch das Universitätsklinikum Halle (Saale), die Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannstrost, das Diakoniekrankenhaus Halle, das Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau und das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara sowie durch das Institut für Pflege- und Gesundheitswissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg getragen. 2006 lautete das Thema "Wunde und Ernährung", 2007 "Beatmung und Sepsis".

uniprotokolle > Nachrichten > Dritter Sachsen-Anhaltinischer Intensivpflegetag
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/155304/">Dritter Sachsen-Anhaltinischer Intensivpflegetag </a>