Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Fernstudium Medien & Bildung (M.A.)

17.06.2008 - (idw) Universität Rostock

Für den neuen Durchgang des berufsbegleitenden Fernstudiums "Medien & Bildung" an der Universität Rostock sind noch wenige Plätze frei. Die Bewerbungsfrist für den akkreditierten Masterstudiengang endet am 15. August 2008, das neue Studienjahr beginnt am 1. Oktober 2008. Das Studium richtet sich insbesondere an freie Dozenten, Trainer, Erwachsenenbildner, Projektmitarbeiter im Bereich E-Learning sowie Kommunikations- und Mediendesigner.
Die berufstätigen Studierenden lernen in vier Semestern mediengestützte Bildungsangebote zu konzipieren und zu produzieren. Die inhaltlichen Schwerpunkte des Studiums - Mediendidaktik, Projekt- und Wissensmanagement, Medienproduktion, Computergestützte Kommunikation und Multimedia - eröffnen berufliche Perspektiven immer dort, wo mit neuen Medien gelernt oder über Medien Wissen vermittelt werden soll. Das Studium schließt mit dem international anerkannten akademischen Grad "Master of Arts" ab.
Ein Fernstudium ist besonders für diejenigen geeignet, die Berufstätigkeit, Kinder oder Leben im Ausland mit einem Studium vereinbaren wollen. Ein modernes Studienkonzept, das multimedial aufbereitete Lernmaterialien mit Präsenzseminaren, einer Lernplattform und tutoriell betreueten Online-Seminaren kombiniert, macht dies möglich. Alle Informationen zum Studiengang gibt es im Internet unter http://www.weiterbildung.uni-rostock.de oder telefonisch unter 0381/ 498 1266.

uniprotokolle > Nachrichten > Fernstudium Medien & Bildung (M.A.)
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/158604/">Fernstudium Medien & Bildung (M.A.) </a>