Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Januar 2020 

Promotionsfeier des Fachbereichs Veterinärmedizin

26.06.2008 - (idw) Justus-Liebig-Universität Gießen

Über 100 Doktorandinnen und Doktoranden - Auszeichnung der Jahrgangsbesten - Verleihung der Wilhelm-Pfeiffer-Medaille und weiterer Preise Bei der Promotionsfeier hat der Fachbereich Veterinärmedizin am kommenden Donnerstag, 3. Juli 2008, wieder eine Menge zu feiern: 87 Doktorandinnen und
13 Doktoranden haben im vergangenen Jahr ihr Promotionsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Hinzu kommen drei Doktoranden mit dem internationalen Titel Doctor of Philosophy (Ph.D.). Außerdem werden bei der Veranstaltung ab 14 Uhr in der Aula der Universität, Ludwigstraße 23 in Gießen die Jahrgangsbesten der Tierärztlichen Vorprüfung 2007 und der Tierärztlichen Prüfungen 2007 und 2008 ausgezeichnet sowie mehrere Preise vergeben.

Vor dem Bericht des Dekans, Prof. Dr. Dr. Georg Baljer, wird Universitäts-Präsident Prof. Dr. Stefan Hormuth ein Grußwort sprechen. In seinem Festvortrag "Der bitterböse Friederich" führt Prof. Dr. Dr. Johann Schäffer von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover Gedanken zum Thema Mensch und Hund aus.

Für hervorragende Studienleistungen bei der Tierärztlichen Vorprüfung 2007 werden folgende Jahrgangsbeste ausgezeichnet: Elke Dörr, Elena Friederike Günther, Christiane Liliane Schnabel, Helene Schweigmann und Daniela Stanger. Bei den Tierärztlichen Prüfungen 2007 und 2008 haben sich durch hervorragende Leistungen besonders hervorgetan: Sophia Christin Austermann-Busch, Laura Brachthäuser, Stefanie Nicole Fleischhacker, Sandra Frank, Kirsten Regine Hillert geb. Krümmel sowie Sabrina Kreder.

Für seine großen Verdienste um die Veterinärmedizin sowie sein Engagement für die Belange des Fachbereichs wird der Leitende Veterinärdirektor Dr. med. vet. Erwin Brüne mit der Wilhelm-Pfeiffer-Medaille ausgezeichnet. Sie wird jährlich vom Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität (JLU) an Persön-lichkeiten verliehen, die sich in besonderem Maße um die Veterinärmedizin verdient gemacht haben.

Für seine herausragenden Leistungen zur Erforschung des MDR1-Defektes bei Hunden sowie der Entdeckung fünf neuer Mitglieder der SLC10-Transporterfamilie erhält Prof. Dr. oec. troph. Joachim Geyer den Forschungspreis des Vereins der Freunde und Förderer der Veterinärmedizin an der JLU. In Verbindung mit der Bayer AG wird er alle zwei Jahre für herausragende klinische oder experimentelle Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Veterinärmedizin gestiftet.

Der von dem Unternehmen Merial GmbH (Hersteller von Tierarzneimitteln) gestiftete Merial-Promotionspreis geht in diesem Jahr an Dr. med. vet. Barbara Regina Bank-Wolf für ihre Inaugural-Dissertation "Noroviren und Sapoviren bei landwirtschaftlichen Nutztieren".

Den Promotionspreis 2008 der Berliner und Münchener Tierärztlichen Wochenschrift (BMTW-Promotionspreis) erhält in diesem Jahr Dr. med. vet. Mario Zimmer für seine Inaugural-Dissertation "Untersuchungen zum Schnellnachweis von Listerien und Salmonellen in Lebensmitteln tierischen Ursprungs mittels Fluoreszenz-in-situ-Hybridisierung". Den akademischen Preis stiftet jedes Jahr die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG in Hannover für hervorragende Dissertationen auf dem Gebiet "Veterinary Public Health".


Für die musikalische Umrahmung der Feier sorgen Jochen Uhlendorf (Violine), Matthias Schorr (Viola), Gerhard Breves (Violoncello) und Verena Jagau (Klavier).

Termin:
Promotionsfeier Fachbereich Veterinärmedizin:
Donnerstag, 3. Juli 2007, 14 Uhr, Aula im Uni-Hauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

Kontakt:
Mechthild Hähn, Promotionssekretariat
Dekanat FB Veterinärmedizin
Frankfurter Straße 94, 35392 Gießen
Telefon: 0641 99-38002, Fax: 0641 99-38009
E-Mail: promotionssekretariat@vetmed.uni-giessen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Promotionsfeier des Fachbereichs Veterinärmedizin
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159301/">Promotionsfeier des Fachbereichs Veterinärmedizin </a>