Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

Wie viele Weiterbildungsanbieter gibt es eigentlich in Deutschland?

27.06.2008 - (idw) Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

So genau war die Frage nie zu beantworten. Auch grundlegende Informationen über Anbietertypen, Einrichtungsgrößen oder Angebotsausrichtung waren nicht vorhanden.

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) haben in Zusammenarbeit mit dem Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung an der Universität Hannover (IES) die Anzahl und Struktur der Weiterbildungsanbieter in Deutschland untersucht.

Nach einem umfangreichen Abgleich verschiedener Datenbanken, in denen Weiterbildungsanbieter erfasst sind, Erhebungen, telefonischer Kontaktaufnahme und einer Kurzbefragung zu Strukturdaten wurden Anbieteradressen ermittelt und telefonisch und per E-Mail befragt. Auf diese Weise konnten 16.841 Weiterbildungsanbieter identifiziert werden. Aufgrund der Angaben der Befragten zur Anzahl ihrer Filialen kommt der Bericht allerdings zu dem Schluss, dass möglicherweise eine Größenordnung von etwa 25.000 Weiterbildungsanbietern in Deutschland aktiv ist. Die Mehrzahl dieser Anbieter agieren in privater Trägerschaft, gefolgt von den Volkshochschulen. 56 % der Einrichtungen bieten ausschließlich berufliche Weiterbildung an, 6 % ausschließlich allgemeine, Weiterbildung und 38 % bedienen beide Angebotsschwerpunkte. Die größte Anzahl von Anbietern findet sich in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg. Etwa 40% der Anbieter agieren auf gemeinnütziger Grundlage. Nur etwa 13% der antwortenden Einrichtungen bieten mehr als 7.000 Unterrichtsstunden im Jahr an.

Über den jährlich von DIE und BIBB durchgeführten Weiterbildungs-Monitor können zukünftig weitere wichtige Daten zu Weiterbildungseinrichtungen abgefragt werden.

Methoden und Ergebnisse des vom BMBF geförderten Projekts "Weiterbildungskataster" stehen unter http://www.die-bonn.de/anbieterforschung.de/ bereit.
Weitere Informationen: http://www.die-bonn.de http://www.anbieterforschung.de/ergebnisse
uniprotokolle > Nachrichten > Wie viele Weiterbildungsanbieter gibt es eigentlich in Deutschland?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159362/">Wie viele Weiterbildungsanbieter gibt es eigentlich in Deutschland? </a>