Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

"Happy Hour für Kurzentschlossene" der FH Köln am 3. Juli 2008 von 9.00 bis 22.00 Uhr

27.06.2008 - (idw) Fachhochschule Köln

Kurz vor dem allgemeinen Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2008/2009 lädt die Zentrale Studienberatung der Fachhochschule Köln alle Studieninteressentinnen und -interessenten zu einer "Happy Hour für Kurzentschlossene" am Donnerstag, 3. Juli 2008, von 9.00 bis 22.00 Uhr, in ihr Büro in der Kölner Südstadt ein (Claudiusstr. 1, 50678 Köln). Zu diesem vierten "Langen Beratungsabend" sind alle herzlich willkommen, die sich bei der Studienfachwahl beraten lassen wollen, Schwierigkeiten mit dem Zulassungsantrag haben, sich ganz kurzfristig für ein Studium entscheiden wollen oder kurz vor Bewerbungsschluss noch Fragen klären möchten. Benötige ich vor Studienbeginn ein Praktikum? Habe ich in dem gewünschten Fach überhaupt eine Chance, einen Studienplatz zu bekommen? Was mache ich, wenn ich keinen Studienplatz erhalte? Kompetente und umfassende Beratung gibt es dazu von der Zentralen Studienberatung. Zum ersten Mal bieten zwölf weitere nordrhein-westfälische Hochschulen in diesem Jahr ebenfalls einen "Langen Abend der Studienberatung" an. Über die Internetseite der Studienberatungen in NRW erreicht man die Websites der teilnehmenden Hochschulen: www.zsb-in-nrw.de.

Wer im Wintersemester 2008/2009 mit seinem Studium starten will, hat nicht mehr viel Zeit. Die Bewerbungsfrist bei der Fachhochschule Köln und für die zulassungsbeschränkten Studiengänge bei der ZVS endet am Dienstag, 15. Juli 2008. Für die meisten Fächer der Fachhochschule Köln kann man sich bei der Hochschule direkt bewerben. Alle, die hier studieren wollen, sich aber noch nicht beworben haben, können ihre Unterlagen an dem "Langen Beratungsabend" bei der Zentralen Studienberatung abgeben und erste Kontakte knüpfen.

Die Fachhochschule Köln ist die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. 16.500 Studierende werden von rund 400 Professorinnen und Professoren unterrichtet. Die zehn Fakultäten bieten mehr als 60 Studiengänge an - jeweils etwa die Hälfte aus den Ingenieurwissenschaften bzw. Geistes- und Gesellschaftswissenschaften: von Architektur über Maschinenbau, Design, Restaurierung, Informationswissenschaft, Sprachen und Soziale Arbeit bis hin zu Wirtschaftsrecht und Medieninformatik. Die Fachhochschule Köln ist eine nach den europäischen Öko-Management-Richtlinien EMAS und dem Internationalen Standard ISO 14001 geprüfte und zertifizierte umweltorientierte Einrichtung.

Weitere Informationen
Fachhochschule Köln, Zentrale Studienberatung
Edith Saum und Maria Pakou, Räume 46 und 47
Telefon: 0221/8275-3407 / -3480; E-Mail: studieninfos@fh-koeln.de

Kontakt für die Medien
Fachhochschule Köln
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Petra Schmidt-Bentum, Tel.: 0221/8275 -3119, Fax: 0221/ 8275 -3394
E-Mail: petra.schmidt-bentum@fh-koeln.de
Weitere Informationen: http://www.fh-koeln.de/studieninfos
uniprotokolle > Nachrichten > "Happy Hour für Kurzentschlossene" der FH Köln am 3. Juli 2008 von 9.00 bis 22.00 Uhr
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159372/">"Happy Hour für Kurzentschlossene" der FH Köln am 3. Juli 2008 von 9.00 bis 22.00 Uhr </a>