Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. November 2019 

Helmut Dosch hält Kepler-Vorlesung 2008

03.07.2008 - (idw) Eberhard Karls Universität Tübingen

Die diesjährige Kepler-Vorlesung der Fakultät für Mathematik und Physik wird am Mittwoch, dem 9. Juli 2008, um 17.15 Uhr im Hörsaal N3 des Hörsaalzentrums von Professor Dr. Helmut Dosch auf der Morgenstelle gehalten. Thema des Vortrags ist: "X-Ray Light on Ice, Water, and Interfaces".

Helmut Dosch ist seit 1997 Direktor am Max-Planck-Institut für Metallforschung in Stuttgart und gleichzeitig Professor am Institut für Theoretische und Angewandte Physik an der Universität Stuttgart.
Er ist einer der Pioniere der oberflächenempfindlichen Röntgen- und Neutronenstreuung. Unter anderem klärte er auf diesem Gebiet über Phasenübergänge und deren Modifikation an Oberflächen auf, mit Ergebnissen für sehr verschiedene Materialien von metallischen Legierungen bis zu Eis.
Der Physiker prägt seit vielen Jahren die Streuphysik und spezielle Nutzungen von elektromagnetischen Wellen. Ebenso erforscht er die faszinierenden Möglichkeiten, die sich durch neue Strahlungsquellen wie insbesondere dem Röntgen-Laser ergeben. Seine Arbeiten sind geprägt von anspruchsvollen Experimenten, die gleichzeitig direkte Beziehungen zu fundamentalen theoretischen Fragestellungen herstellen.

Die Johannes-Kepler-Vorlesung bildet seit ihrer Einführung im Jahr 1981 für die Fakultät den Höhepunkt des akademischen Jahres. Ihr Namensgeber Johannes Kepler begann 1589 als 18-Jähriger sein Studium der Theologie und Astronomie in Tübingen, welches er fünf Jahre später erfolgreich abschloss. Als 1863 in Tübingen die erste Mathematisch- Naturwissenschaftliche Fakultät Deutschlands gegründet wurde, wählte man daher für das Dienstsiegel der Fakultät eine Darstellung Keplers.
Im Rahmen der Veranstaltung wird auch dieses Jahr wieder der "Dr. Friedrich-Förster-Preis" für herausragende Arbeiten an zwei Nachwuchswissenschaftler der Fakultät verliehen.

Weitere Informationen:

Dr. Heinrich Lindel
Fakultät für Mathematik und Physik
Auf der Morgenstelle 14
72076 Tübingen
Tel.: (07071) 29-72567
Fax: (07071) 29-5400
E-Mail: dekanat.mathematik.physik@uni-tuebingen.de

EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit o Michael Seifert
Wilhelmstr. 5 o 72074 Tübingen
Tel.: 0 70 71 o 29 o 7 67 89 o Fax: 0 70 71 o 29 o 5566
E-Mail: presse1@verwaltung.uni-tuebingen.de
Wir bitten um Zusendung von Belegexemplaren!

uniprotokolle > Nachrichten > Helmut Dosch hält Kepler-Vorlesung 2008
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159719/">Helmut Dosch hält Kepler-Vorlesung 2008 </a>