Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Termintipp - Ehemalige Justizministerin spricht über "Politische Prozesse"

03.07.2008 - (idw) Leibniz Universität Hannover

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zu Gast bei der Vortragsreihe "Studentenfutter" Anwälte haben die Aufgabe, in den Gerichtssälen für Veränderungen rechtspolitische Fortschritte zu kämpfen: Diese These steht im Mittelpunkt eines Vortrages der ehemaligen Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, zu dem das Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover einlädt. Unter dem Titel "Politische Prozesse" will die Bundesabgeordnete verdeutlichen, dass Recht nichts Statisches ist.

Während ihrer politischen Arbeit hatte Sabine Leutheusser-Schnarrenberger immer wieder Kontakt zum Bundesverfassungsgericht. Dabei setzte sie sich unter anderem gegen den "Großen Lauschangriff" ein, den das Gericht 2004 für verfassungswidrig erklärte.

Wann? Dienstag, 8. Juli 2008, 18 Uhr

Wo? Conti-Campus, Königsworther Platz 1, Raum II/203

Web? http://www.jura.uni-hannover.de/ipa/


Hinweis an die Redaktion:
Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Christian Wolf vom Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung der Juritischen Fakultät unter Telefon +49 511 762 8268 oder per E-Mail unter LG.ZPR@jura.uni-hannover.de gern zur Verfügung.

uniprotokolle > Nachrichten > Termintipp - Ehemalige Justizministerin spricht über "Politische Prozesse"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159742/">Termintipp - Ehemalige Justizministerin spricht über "Politische Prozesse" </a>