Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 1. Juni 2020 

Neue Vertrauensdozentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft

08.07.2008 - (idw) Philipps-Universität Marburg

Die Biologie-Professorin Dr. Renate Renkawitz-Pohl ist neue Vertrauensdozentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) an der Philipps-Universität. Sie tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Rolf Thauer an, der bislang als Vertrauensdozent amtierte. Die Vertrauensdozentin ist Ansprechpartnerin vor Ort für Antragsteller bei der Förderorganisation DFG. Die Aufgaben der Vertrauensdozentin umfassen vielfältige Beratungsleistungen. Dazu zählen Informationen über verschiedene Fördermöglichkeiten, Hilfe bei der Antragstellung, insbesondere für Erstantragsteller, sowie Beratung in Zweifelsfragen. Diese können nicht nur bei der Antragstellung auftreten, sondern ergeben sich mitunter auch im Zuge der Bearbeitung durch die Geschäftsstelle oder auch nach der Entscheidung der DFG.

Weitere Informationen:
Ansprechpartnerin: Dr. Bärbel Grieb,
Referentin für Forschung und Transfer
Tel.: 06421 28-26938
Internet: http://www.uni-marburg.de/forschung

uniprotokolle > Nachrichten > Neue Vertrauensdozentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/160046/">Neue Vertrauensdozentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft </a>