Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen ab Wintersemester auch in Koblenz

10.07.2008 - (idw) Universität Koblenz-Landau

Zum Wintersemester 2008/2009 startet die Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz das Lehramtsstudium für berufsbildende Schulen in Kooperation mit der Fachhochschule Koblenz. Sie bietet damit als einzige Universität in Rheinland-Pfalz Bachelor- und Masterstudiengänge für die Lehrämter in allen schulischen Bildungsgängen - also an Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Förderschulen und nun auch an berufsbildenden Schulen - an. Für das Lehramt an berufsbildenden Schulen wird bisher ausschließlich an der TU Kaiserslautern ausgebildet. Mit der Ausweitung des Studienangebots auch auf den Standort Koblenz wird dem dringenden Nachwuchsbedarf in den berufsbildenden Schulen Rechnung getragen. Um das erste Studiengebot bereits zum Wintersemester 2008/2009 für die Interessierten zugänglich zu gestalten, wurde die Bewerbungsfrist für diesen Studiengang bis zum 29. September 2008 verlängert.

Bildungs- und Wissenschaftsministerin Doris Ahnen lobte das neue Angebot und insbesondere die bislang einmalige Kooperation zwischen einer Universität und einer Fachhochschule bei der Lehrerausbildung. "Die Zusammenarbeit in Koblenz stellt in der Breite der Fächerkombinationen eine attraktive Erweiterung des Studienangebots für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz dar. Das neue Angebot eröffnet zudem aufgrund des auch auf absehbare Zeit weiterhin hohen Lehrkräftebedarfs in den berufsbildenden Schulen sehr gute Berufsperspektiven."

Für das Lehramt an berufsbildenden Schulen belegen die Studierenden ein beruflich-technisches Fach an der Fachhochschule und ein allgemein bildendes Fach sowie Bildungswissenschaften an der Universität in Koblenz. Zu den technischen Fächern der Fachhochschule gehören Bau-, Elektro- Holz- und Metall-Technik. Die Universität bietet die Fächer Biologie, Chemie, Deutsch, Geografie, Mathematik, Sport sowie Evangelische Religionslehre und Katholische Religionslehre an. Die fachlichwissenschaftliche sowie didaktisch-pädagogische Ausbildung wird ergänzt durch Schulpraktika.

Weitere Informationen zum Studium erteilten
das Zentrum für Lehrerbildung der Universität in Koblenz
(Tel: 0261/287-2900 oder -2901, E:Mail: zfl@uni-koblenz.de))
sowie an der Fachhochschule Koblenz
Prof. Dr. Joachim Aurich(Tel: 0261/9528-302, E-Mail: aurich@fh-koblenz.de) für die Bereiche Metall und Elektro sowie Prof. Dr. Norbert Krudewig (Tel: 0261/9528-195, E-Mail: krudewig@fh-koblenz.de) für die Bereiche Bau und Holz.
Informationen zu Bewerbung und Einschreibung erteilt das Studierendensekretariat der Universität am Campus Koblenz
(Tel: 02261/287-1753 oder-1754, E:Mail: studko@uni-koblenz-landau.de).

uniprotokolle > Nachrichten > Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen ab Wintersemester auch in Koblenz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/160211/">Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen ab Wintersemester auch in Koblenz </a>