Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Fachtagung "EU-Osterweiterung: Segen oder Fluch?"

01.05.2003 - (idw) Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Im Rahmen der diesjährigen Europawoche findet am Donnerstag, den 8. Mai 2003, in der Aula der Technischen Universität Braunschweig eine Fachtagung mit dem Titel "EU-Osterweiterung: Segen oder Fluch?" statt.
Veranstalter sind die Kooperationsstelle Hochschulen-Gewerkschaften SüdOstNiedersachsen in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung und der Bezirksregierung Braunschweig.

Ziel der Veranstaltung ist insbesondere die Auseinandersetzung mit den ökonomischen und sozialen Aspekten der künftigen EU-Erweiterung und den damit verbundenen Folgen für die Beschäftigten.
Als Hauptreferenten sind Prof. Dr. Klaus Busch (Uni Osnabrück), Bert Thierron (IG Metall Vorstand) und Thorsten Klute (Europäische Zeitung) eingeladen. Mit ihnen und weiteren Experten aus Wissenschaft und Praxis sollen folgende zentrale Fragen diskutiert werden:

- Welche Probleme ergeben sich aus der EU-Osterweiterung für die Beschäftigten in Niedersachsen?
- Welche Möglichkeiten haben Betriebsräte und Gewerkschaften, den Prozess mit zu gestalten?
- Welche Chancen und Risiken bedeutet die Erweiterung für die Großkonzerne und welche für die Kleinen und Mittleren Unternehmen in Niedersachsen?

Damit richtet sich die Veranstaltung neben betrieblichen Akteuren und Gewerkschaften auch an Wissenschaftler sowie alle weiteren Interessierten. Anmeldungen bitte bis zum 2. Mai 2003 an die Kooperationsstelle Hochschulen-Gewerkschaften an der TU Braunschweig, Postfach 3329, 38023 Braunschweig oder per Fax 0531/391-4282.
uniprotokolle > Nachrichten > Fachtagung "EU-Osterweiterung: Segen oder Fluch?"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16242/">Fachtagung "EU-Osterweiterung: Segen oder Fluch?" </a>