Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Phlogiston: Ein feuriges Erlebnis

01.05.2003 - (idw) Technische Universität Darmstadt

Zu einer spannenden Experimentalvorlesung im Rahmen der Reihe "Wissenschaft im Dialog" anlässlich des Jahres der Chemie 2003 am

Mittwoch, dem 7. Mai 2003, um 17.00 Uhr
laden wir Sie ganz herzlich ein.

Thema der Experimentalvorlesung von Professor Kniep ist "Phlogiston oder das Ende der Alchemie".
Die Vorlesung orientiert sich an einem der bedeutendsten Erkenntnissprüngen in den Naturwissenschaften des 18. Jahrhunderts. Die Vier-Element-Lehre von Albertus Magnus und die damit verbundene Vorstellung der Transmutation von Stoffen (z.B. Goldmachen und Erzeugen eines Homunkulus) wurde in dieser Zeit abgelöst von einer Naturerkenntnis, die auf Erfahrung und Vernunft beruht. Das neue Element Phlogiston (Lichtenberg) ist dabei ein erster Ansatz zum Verständnis chemischer Reaktionen. Nach der damaligen Theorie war das Element Phlogiston ein Stoff, der allen brennbaren Körpern beim Verbrennen entweicht.
Die Vorlesung verspricht also ein feuriges Erlebnis zu werden!
Wir bitten Sie, diese Veranstaltung in Ihren Medien anzukündigen und würden uns über Ihre Berichterstattung freuen.
Wann: Mittwoch, 7. Mai 2003, 17.00 Uhr
Wo: Kelulé-Hörsaal, TUD-Lichtwiese, Petersenstr. 20
29.4.2003 map
uniprotokolle > Nachrichten > Phlogiston: Ein feuriges Erlebnis

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16286/">Phlogiston: Ein feuriges Erlebnis </a>