Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Auch Bach schuf bis 85: großes Geburtstagskonzert für Prof. KMD Annelise Pflugbeil

02.05.2003 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Allen Lesern und -innen frohe Maienmusik!

PM 58/2003


Zum 85. Geburtstage von Kirchenmusikdirektorin Prof. Annelise Pflugbeil geben ihre Freunde am Sonnabend, dem 3. Mai 2003, um 18.00 Uhr ein Konzert im Dom St. Nikolai in Greifswald.

Für die Mitbegründerin der Greifswalder Bachwochen (1946) und leidenschaftliche Bachinterpretin erklingen ausschließlich Werke von Johann Sebastian Bach und zwar alle Kompositionen, die im Bachwerkeverzeichnis mit ...85 enden, von BWV 85 bis BWV 1085. Dazu zählen zwei Kantaten ("Barmherziges Herze der ewigen Liebe", BWV 185 und "Ich bin ein guter Hirt", BWV 85), Vokalmusik (Lieder und Choräle) und Tastenmusik (Orgel, Cembalo, Klavier).

Die Geburtstagsmusikanten sind Johannes Gebhardt am Cembalo, Raik Harder am Flügel, Prof. Dr. Matthias Schneider an der Orgel,die Sopranistin Mechthild Stephan, die Altistin Regine Gebhardt, der Tenor Hannes Böhm, der Bassist Johannes Happel, ein Instrumentalensemble aus Mitgliedern des Orchesters der Greifswalder Bachwoche (und Ulf Däunert als Konzertmeister und Siegfried Pank am Violoncello piccolo) und Teile des Greifswalder Domchores. Leitung hat KMD Prof. Jochen A. Modeß.
uniprotokolle > Nachrichten > Auch Bach schuf bis 85: großes Geburtstagskonzert für Prof. KMD Annelise Pflugbeil

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16313/">Auch Bach schuf bis 85: großes Geburtstagskonzert für Prof. KMD Annelise Pflugbeil </a>