Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. November 2019 

Geballte Frauenpower an der FH München

03.05.2003 - (idw) Fachhochschule München

Die Fachhochschule München lädt am 8. Mai zum bundesweiten Girls´Day ein

Mit dieser Veranstaltung sollen Interesse und Begeisterung für ein zukunftsorientiertes Studium bei den Münchner Mädchen geweckt werden. Hierbei haben sie die Gelegenheit in die Hörsäle Fachhochschule München zu schnuppern. Geplant sind außerdem Laborversuche, Vorlesungen, Führungen, Austausch mit Studentinnen und vieles mehr.
ProfessorInnen und StudentInnen bieten den Mädchen einen interessanten und interaktiven Kontakt zum Informationsaustausch. Anhand von praktischen Beispielen wird gezeigt, wie spannend und praxisnah ein Studium an der Fachhochschule sein kann. Auf diese Weise erfahren die jungen Frauen, dass es neben den "klassischen Frauenberufen" auch noch andere Zukunftsperspektiven geben kann.
Junge Frauen unterschätzen oftmals ihre Begabungen und schöpfen somit ihre beruflichen Möglichkeiten nicht voll aus. Das Projekt macht vielfältige Möglichkeiten des Erwerbslebens sichtbar und möchte dem drohenden Nachwuchsmangel nachhaltig entgegen wirken. Der Girls´day - Mädchenzukunftstag setzt zudem ein Zeichen für die Chancengleichheit für Frauen in Deutschland.
Der Aktionstag Girls´day wird bundesweit zum dritten Mal veranstaltet. Das Projekt wird u.a. unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Initiative D 21, der Bundesanstalt für Arbeit, des Bundesverbands der Deutschen Industrie, des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände.
Dank des besonderen Engagements der 14 Fachbereiche der Fachhochschule München und der Organisation durch das Kompetenzzentrum für Frauen an bayerischen Fachhochschulen kann interessierten Schülerinnen ein reizvolles und umfangreiches Programm geboten werden. Weitere Informationen zum Mädchenzukunftstag sind unter >> www.girlsday.de oder über daniela.roth@fhm.edu erhältlich.

Presse und Kommunikation
uniprotokolle > Nachrichten > Geballte Frauenpower an der FH München

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16330/">Geballte Frauenpower an der FH München </a>