Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Coburger Studenten-Rennwagen in Italien erfolgreich

02.10.2008 - (idw) Hochschule Coburg

Pokal für Frauenpower Das CAT Racing-Team der Hochschule Coburg kam beim Formula Student-Wettbewerb in Italien erfolgreich durch's Ziel und belegte Platz 12 von 31. Damit konnte sich das Team gegenüber dem letzten Wettbewerb in Hockenheim Anfang August beträchtlich steigern. Dort brach beim Langstreckenlauf über 22 km die Antriebswelle und man musste in's Ziel schieben.

Bei dem Wettbewerb, der Ende September auf der Teststrecke von Ferrari in Fiorano ausgetragen wurde, lief es jetzt wesentlich besser. Der C 08 Panther funktionierte wie ein Uhrwerk und das Team erreichte in der Endwertung einen respektablen Platz im oberen Drittel. Sogar ein Pokal konnte mit nach Hause genommen werden: Ausgezeichnet wurden die Coburger Studierenden für den höchsten Frauenanteil im Team.

uniprotokolle > Nachrichten > Coburger Studenten-Rennwagen in Italien erfolgreich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/164302/">Coburger Studenten-Rennwagen in Italien erfolgreich </a>