Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Internationaler Elektronenmikroskopie Workshop im Forschungszentrum caesar

06.10.2008 - (idw) caesar - center of advanced european studies and research

Führende Wissenschaftler der analytischen Elektronenmikroskopie treffen sich in Bonn Bonn 06.10.2008. Im Sommer 2007 ist im Forschungszentrum caesar ein einzigartiges, hochauflösendes, analytisches Transmissionselektronenmikroskop (TEM - CRISP) in Betrieb genommen worden. Das Gerät ist durch vielfältige Kooperationen in die wissenschaftliche Welt integriert.

Aus diesem Anlass findet am 9. und 10. Oktober 2008 der

6. internationale Workshop für "Energieverlustspektroskopie" (EELS) und energiegefilterter Abbildungen (EF) mit Elektronen"

bei caesar statt. Der Workshop, der die Elite dieses Forschungsgebiets zusammenführt, wird durch den Arbeitskreis EF und EELS der Gesellschaften für Elektronenmikroskopie Deutschlands, Österreichs und der Schweiz veranstaltet. Ausgerichtet wird der Workshop durch die Electron Microscopy Group des Forschungszentrums caesar unter der Leitung von Dr. Stephan Irsen gemeinsam mit der Universität Bonn, dem Institut für Anorganische Materialforschung, Prof. Dr. Werner Mader.

Neben Berichten aus der aktuellen Forschung richtet sich der Workshop mit Laborkursen und Seminaren an Anwender der Elektronenmikroskopie. Das Programm enthält einführende Seminare und hoch spezialisierte Workshops.

Weitere Informationen zum Workshop und das Programm finden Sie unter: http://www.caesar.de/ema.0.html

Kontakt:
Forschungszentrum caesar, Herr Dr. Stephan Irsen,
Leiter der Electron Microscopy Group,
Telefon: (0228) 96 56-264, Fax: (0228) 96 56-9264
E-mail: stephan.irsen@caesar.de

Stiftung caesar
Die Stiftung caesar ist assoziiert mit der Max-Planck-Gesellschaft und betreibt in Bonn ein Zentrum für neurowissenschaftliche Forschung. Die wissenschaftliche Arbeit erfolgt nach den Exzellenzkriterien der Max-Planck-Gesellschaft.

Sollte Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:
Stiftung caesar, Herr Dr. Jürgen Reifarth,
Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Telefon: (0228) 96 56-107, Fax: (0228) 96 56-111
E-mail: juergen.reifarth@caesar.de
Weitere Informationen: http://www.caesar.de
uniprotokolle > Nachrichten > Internationaler Elektronenmikroskopie Workshop im Forschungszentrum caesar
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/164426/">Internationaler Elektronenmikroskopie Workshop im Forschungszentrum caesar </a>