Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Science Slam am 31. November: Haus der Wissenschaft Braunschweig organisiert das zweite Vortragsturnier der Nachwuchswi

28.10.2008 - (idw) Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Am kommenden Freitag, 31.11.2008, ist es so weit: Der Science Slam, die unterhaltsame Form der Wissenschaftskommunikation, wird nach der erfolgreichen Premiere im Juni dieses Jahres nun zum zweiten Mal durchgeführt. Bei diesem Kurzvortragsturnier haben Braunschweiger Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler die Gelegenheit, in zehn Minuten ihr Thema dem Publikum populärwissenschaftlich vorzustellen. Von Robotern, die Jenga spielen, von Kostenrechung bei Billigfliegern und von der "Normalität" in den Medien handeln drei der Kurzvorträge am Freitagabend in der Aula des Haus der Wissenschaft. Das Publikum wird jeweils im Anschluss die einzelnen Vorträge - ähnlich zum Poerty Slam - bewerten und auf diese Art den "Slam Champion" des Abends küren. Kriterium für die Bewertung sollen dabei weniger die Themen selbst, sondern die Qualität und Art des Vortrags sein.

Die Veranstaltung findet statt am

Freitag, 31.Oktober 2008, 20:00 Uhr
Haus der Wissenschaft, Aula, Pockelsstraße 11, 3. Stock
Moderation: Roland Kremer (Braunschweiger Poetry Slam)

Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns über Vorankündigungen und Berichterstattung in Wort und Bild.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch den Braunschweiger Poetry Slam.
Interessierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler können sich beim Haus der Wissenschaft schon jetzt für den nächsten Termin melden.

Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH:

Das Haus der Wissenschaft Braunschweig ist eine Plattform für den Dialog der Wissenschaft mit anderen gesellschaftlichen Bereichen. Es fördert die Wissenschaftskommunikation und die fächerübergreifende Vernetzung der Wissenschaft mit Wirtschaft, Kommunen, Bildungsträgern und Medien sowie mit der interessierten Öffentlichkeit. Als Experimentier- und Lernort bietet es spannende Veranstaltungen und Ausstellungen für Menschen jeden Alters. Neben dem eigenen Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm bietet es Räume, Service und zentrales Marketing für Externe, insbesondere für wissenschaftliche Einrichtungen der Region.

Sponsoren des Haus der Wissenschaft Braunschweig:
Öffentliche Versicherung Braunschweig
Veolia Environnement

Für Rückfragen:

Markus Weißkopf
Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH
Pockelsstr. 11, 38106 Braunschweig
E-Mail: m.weisskopf@hausderwissenschaft.org
t: +49 (0) 531 391 4107
Weitere Informationen: http://www.hausderwissenschaft.org
uniprotokolle > Nachrichten > Science Slam am 31. November: Haus der Wissenschaft Braunschweig organisiert das zweite Vortragsturnier der Nachwuchswi
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/165956/">Science Slam am 31. November: Haus der Wissenschaft Braunschweig organisiert das zweite Vortragsturnier der Nachwuchswi </a>