Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

Studiengang: Informatik für Migranten

28.10.2008 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Mit dem Studienprogramm "Informatik für Migranten und Migrantinnen" bietet das Department für Informatik der Universität Oldenburg ein in Deutschland bisher einmaliges Studienprogramm an. MigrantInnen, die in ihrem Heimatland in Informatik oder einem verwandten Fachgebiet wie etwa Mathematik ausgebildet wurden und deren Studium in Deutschland nicht anerkannt wurde, sind Adressaten dieses Lehrangebots. In wenigen Semestern können sie den bundesweit anerkannten Abschluss "Bachelor of Science" bzw. "Master of Science" in Informatik erreichen. Bewerbungen für das laufende Semester sind noch bis zum 15. November 2008 möglich. Bereits erworbene Fachkenntnisse in Informatik oder in einem verwandten Fachgebiet - wie etwa Mathematik, Nachrichten- und Elektrotechnik, Ingenieurswissenschaften - werden nach Möglichkeit anerkannt. Zusätzlich gibt es für die Studierenden auch individuelle Angebote, um fehlende Kenntnisse im Bereich Informatik zu ergänzen bzw. Kenntnisse aufzufrischen. Sowohl vor dem Einstieg ins Studium als auch studienbegleitend findet eine persönliche Beratung statt. Die Angebotspalette umfasst auch Deutsch und Englisch als Fremdsprache sowie ein Bewerbungstraining.

Voraussetzung für die Aufnahme in das Studienprogramm ist ein einschlägiger ausländischer Hochschulabschluss. Interessierte können sich per E-Mail oder telefonisch melden (informatik-fuer-migranten@informatik.uni-oldenburg.de, Tel.: 0441/798-2993 oder -4678).

Kontakt: Prof. Dr. Rolf Meinhardt, Tel.: 0441/798-2081, E-Mail: rolf.meinhardt@uni-oldenburg.de
Weitere Informationen: http://www.informatik.uni-oldenburg.de/studium/informatikfuermigranten/
uniprotokolle > Nachrichten > Studiengang: Informatik für Migranten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/165968/">Studiengang: Informatik für Migranten </a>