Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

29 Millionen für das Deutsche Museum

11.02.2009 - (idw) Deutsches Museum

Größter Einzelbetrag aus den Wissenschaftsgeldern zur Sanierung des Museums

(München, 10 Februar, 2009) Das Deutsche Museum erhält als
Sofortmassnahme 29 Millionen Euro aus dem Konjunkturpaket II der
Bundesregierung - die größte Einzelportion aus dem Topf für Bildungs-
und Forschungseinrichtungen. Die Summe verteilt sich auf die Jahre 2009
bis 2011. Auf der Grundlage vorangegangener Gespräche wurden heute die
Maßnahmenbereiche endgültig im Kabinett beschlossen. Ziel des Konjunkturprogramms ist es, die Mittel überwiegend für
kommunale Investitionen einzusetzen. Bildung und Forschung habe dabei
die absolut höchste Priorität. Ferner sollen damit aber auch
Klimaschutz- und Umweltinvestitionen in Bayern voran gebracht werden.
Als naturwissenschaftlich-technisches Forschungsmuseum mit
Bildungsauftrag erfüllen die Sanierungspläne des Deutschen Museums diese
Vorgaben optimal.

Die Gelder aus dem Konjunkturpaket bieten dem Deutschen Museum die
Möglichkeit, möglichst schnell mit Projekten der energetischen Sanierung
loszulegen. Detailliert werden wir die Maßnahmen in den nächsten Tagen
festlegen.

Ministerpräsident Horst Seehofer, sowie Wissenschaftsminister Wolfgang
Heubisch haben sich dafür stark gemacht, dass das Deutsche Museum
langfristig wieder ein bundesweites Leuchtturmprojekt wird.

"Nach jahrelanger Auszehrung verstehen wir diesen ersten Schritt als
Zeichen, dass Bund und Land uns gemeinsam in den kommenden Jahren die
Haushaltsmittel zur Verfügung stellen, um die Generalsanierung des
Deutschen Museums im Rahmen des auf 400 Millionen ¤ veranschlagten
Masterplans durchführen zu können. Das Deutsche Museum ist bereit dazu -
wir haben mit 35 Millionen ¤ bereits fast 10% der erforderlichen
Gesamtsumme mäzenatisch einwerben können." sagt Prof. Dr. Wolfgang M.
Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums.
Weitere Informationen: http://www.deutsches-museum.de/presse
uniprotokolle > Nachrichten > 29 Millionen für das Deutsche Museum
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/171509/">29 Millionen für das Deutsche Museum </a>