Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

GO-OUT-LIONS-Stipendium für Anja Nedele im Masterstudiengang Textiltechnologie-Textilmanagement

12.02.2009 - (idw) Hochschule Reutlingen

Anja Nedele, Studierende im Masterstudiengang Textiltechnologie-Textilmanagement an der Hochschule Reutlingen, ist die erfolgreiche Bewerberin für das zum vierten Mal ausgeschriebene GO-OUT-LIONS-Stipendium des Reutlinger LIONS CLUBS. Sie erhält dieses Stipendium für ihr Auslandssemester an der mexikanischen Universität Tecnológico de Monterrey.

Claus Maier, Prälat i. R. und derzeit Präsident des LIONS CLUBS Reutlingen, freut sich, mit dem LIONS-Stipendium die25-jährige Studierende der Fakultät Textil & Design unterstützen zu können. In Mexiko wird Anja Nedele ihre Studienschwerpunkte auf das Thema Business in Lateinamerika legen. Sie kann sich sicher sein, dass ihre Studienleistungen in Reutlingen voll anerkannt werden. Da sie ihr Studium zu einem Großteil selbst finanziert, ist sie natürlich besonders glücklich darüber, dass sie unter den 13 Bewerbern das große Los gezogen hat. Auf die Frage von Claus Maier, in welchem Bereich sie ihr berufliches Traumziel sähe, antwortete sie ganz entschlossen: "Am liebsten auf dem Gebiet der Funktionstextilien, hier gibt es sehr viele Entwicklungsmöglichkeiten, in technischer und auch in beruflicher Hinsicht." Jetzt möchte sie aber erst einmal einen ihr unbekannten Kulturkreis kennenlernen und ihre Spanischkenntnisse verbessern, insbesondere auch deshalb, da sie sich vorstellen könne, sich beruflich auf Firmen im Spanisch sprechenden Raum, also auch Lateinamerika, auszurichten.

Prof. Baldur Veit gab Anja wichtige Tipps für ihren Aufenthalt in Mexiko und betonte, dass die Partneruniversität Tecnológico de Monterrey sehr gute Angebote habe. Auch sei festzustellen, dass das Interesse an deutschen Studierenden und am Erlernen der deutschen Sprache stetig wachse. Letzteres konnte Prof. Dr. Peter Nieß, Präsident der Hochschule Reutlingen, auch für Indien feststellen, wo er kürzlich als Mitglied einer Delegation der Hochschulrektorenkonferenz war. Beide wünschten ihr viel Erfolg bei ihrem Studium auf Spanisch und ihrem Ziel, die von der Akkreditierung vorgeschriebenen 30 Credit-Points zur Anerkennung ihres Auslandssemesters zu erhalten.

Der LIONS CLUB Reutlingen vergibt an Studierende der technischen und naturwissenschaftlichen Studiengänge der Hochschule Reutlingen einmal pro Semester das mit 2.000 Euro dotierte GO-OUT-LIONS-Stipendium. Die Internationalität ist ein wesentliches Kennzeichen der LIONS, deren Zielsetzung es ist, im sozialen und kulturellen Bereich die Völkerverständigung zu pflegen. Über die guten Beziehungen zur Hochschule wollen die Reutlinger LIONS begabte Studierende in ihrem Auslandsprojekt unterstützen und damit zur internationalen Verständigung beitragen. Prof. Baldur Veit, Leiter des Akademischen Auslandsamts, organisiert den Ablauf des Bewerbungsverfahrens sowie die Vergabe des Stipendiums an der Hochschule.

uniprotokolle > Nachrichten > GO-OUT-LIONS-Stipendium für Anja Nedele im Masterstudiengang Textiltechnologie-Textilmanagement
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/171624/">GO-OUT-LIONS-Stipendium für Anja Nedele im Masterstudiengang Textiltechnologie-Textilmanagement </a>