Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Hieroglyphen-Workshop für Erwachsene an der Uni Bonn

12.02.2009 - (idw) Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Das Ägyptische Museum der Universität Bonn lädt Erwachsene zu einem Hieroglyphen-Kurs ein. An fünf Donnerstagabenden im April und Mai führen ausgewiesene Experten die Teilnehmer in die Schrift und Sprache des Pharaonenreiches ein. Ziel ist es, nach dem Lehrgang einfache Inschriften eigenständig lesen und übersetzen zu können. Kursleiter ist der Kurator des Museums, Michael Höveler-Müller. Am Ende des Lehrgangs werden die Teilnehmer ihr neu erworbenes Wissen an Originalobjekten im Ägyptischen Museum anwenden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Kurs findet am 16., 23., 30. April sowie am 7. und 14. Mai jeweils von 18 bis 19.30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Es wird ein Kostenbeitrag von 50 Euro pro Person erhoben. Anmeldung nimmt die Universität per E-Mail an aegyptisches-museum@uni-bonn.de oder telefonisch (nur vormittags!) unter 0228/73-9710 oder -7587 entgegen. Anmeldeschluss ist Montag, 16. März.
Weitere Informationen: http://www.aegyptisches-museum.uni-bonn.de - Ägyptisches Museum der Universität Bonn
uniprotokolle > Nachrichten > Hieroglyphen-Workshop für Erwachsene an der Uni Bonn
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/171645/">Hieroglyphen-Workshop für Erwachsene an der Uni Bonn </a>