Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

WebCourse der HTWK Leipzig gewinnt Deutschen Bildungsmedien-Preis 2009

13.02.2009 - (idw) Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

"digita 2009" für innovative Online-Ausbildung in Technischem Englisch Leipzig, 13. Februar 2009 - e-Xplore Technical English!®, die Lernplattform des Sprachenzentrums der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, wurde diesen Mittwoch mit dem Deutschen Bildungsmedien-Preis "digita 2009" ausgezeichnet. Professor Dr. Uwe Bellmann, Leiter des Sprachenzentrums der HTWK Leipzig, nahm den Preis auf der gegenwärtig in Hannover stattfindenden didacta - der europäischen Leitmesse für Bildungsinhalte - aus den Händen der Niedersächsischen Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann entgegen.

Die Juroren lobten das Online-Lernsystem insbesondere für seine studienintegrierte, berufsnahe Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten in Technischem Englisch, die sich an den Erfahrungen und Erwartungen der Lernenden orientiere. Der WebCourse sei inhaltlich überzeugend, gestalterisch ansprechend und didaktisch-methodisch vorbildlich. Die Lerninhalte seien medienadäquat gestaltet und die Orientierung im Gesamtangebot falle leicht, hieß es in der Begründung der Jury. Professor Bellmann ist stolz: "Seit Jahren arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung unseres Lehrangebotes und freuen uns sehr, dass diese Auszeichnung erneut die hohe Qualität von e-Xplore Technical English!® bestätigt."

Bereits seit fünf Jahren nutzen Studenten ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge die am Sprachenzentrum der HTWK Leipzig entwickelten WebCourses, um ihr Englisch berufs- und bedarfsspezifisch weiterzuentwickeln. Parallel zu den Präsenzseminaren trainieren sie zeitlich und örtlich unabhängig ihre Fertigkeiten im Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben und bauen auf diese Weise auch ihre fachbezogenen Kenntnisse in Grammatik und Terminologie aus. Erfolgreiche WebCourse-Teilnehmer können online ein Fachenglisch-Zertifikat nach europäischem Standard erwerben.

Insgesamt 80 Bildungsmedien waren für den digita 2009 evaluiert worden. 12 Produkte erhielten den Preis in 7 Kategorien. Damit steht das eLearning-Angebot des Sprachenzentrums der HTWK Leipzig auf Augenhöhe mit Produkten renommierter Verlags- und Medienhäuser. Bereits seit 1995 steht der "digita" für didaktisch und technisch richtungweisende digitale Lehr- und Lernangebote. Träger des "digita" sind das IBI - Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft an der TU Berlin, die Zeitschrift "bild der wissenschaft" und die Stiftung Lesen.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. phil. Uwe Bellmann, Leiter Hochschulsprachenzentrum, HTWK Leipzig
Telefon: (03 41) 30 76 -61 66
E-Mail: ubellmann@sz.htwk-leipzig.de
Weitere Informationen: http://www.htwk-leipzig.de
uniprotokolle > Nachrichten > WebCourse der HTWK Leipzig gewinnt Deutschen Bildungsmedien-Preis 2009
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/171682/">WebCourse der HTWK Leipzig gewinnt Deutschen Bildungsmedien-Preis 2009 </a>