Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 9. Dezember 2019 

Erster Klima-Tag an europäischen Schulen und Universitäten

25.03.2009 - (idw) Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Unter der Schirmherrschaft von Dr. José Manuel Barroso tauschen sich beim "European Climate Teach-In Day" Experten und junge Leute aus. Veranstalter ist die HAW Hamburg. Über den Klimawandel wird in der Wissenschaft intensiv diskutiert, die breite Bevölkerungsschicht erreichen viele neue und alarmierende Informationen jedoch nicht. Gerade bei jungen Menschen sollte das Bewusstsein für den Klimawandel geschärft werden - denn sie sind die Problemlöser von morgen. Unter der Leitung von Professor Walter Leal organisiert die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) daher zum Weltumwelttag

am Freitag, den 5. Juni 2009
den ersten "European Climate Teach-In Day"

Schirmherr ist Dr. José Manuel Barroso, Präsident der EU-Kommission. Weitere Partner sind: das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), der Weltklimarat IPCC, die Europäische Umweltagentur EEA und die Stiftung von Albert II von Monaco.

Nach dem angelsächsischen Vorbild eines "Teach-In", bei dem Teilnehmer über ein wichtiges Thema informiert werden und anschließend darüber diskutieren, soll der "Climate Teach-In Day" die Auseinandersetzung mit dem Klimawandel in ganz Europa fördern. Schulen und Universitäten sind aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Auf der Website http://www.climateday.eu stellen die Organisatoren alle wichtigen Informationen zum Thema Klima für einen spannenden Schul- und Seminartag zur Verfügung. Die Website bietet:

- Präsentationen und Vorträge zum Download als PDF, verfasst von anerkannten europäischen Experten für Klimawandel
- Videobeiträge über die wissenschaftlichen, ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte des Klimawandels
- ein zentrales Diskussionsforum, in dem sich Experten, Schüler und Studenten austauschen
- eine Klimawandel-Bibliothek mit dem aktuellen Forschungsstand und neuen Studien
- beispielhafte Klima-Projekte in aller Welt

Kontakt:
Franziska Mannke
HAW Hamburg, Forschungs- und Transferzentrum "Applications of Life Sciences"
Tel.: (040) 42875-6324, E-Mail: franziska.mannke@haw-hamburg.de
Weitere Informationen: http://www.climateday.eu http://www.haw-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Erster Klima-Tag an europäischen Schulen und Universitäten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/173934/">Erster Klima-Tag an europäischen Schulen und Universitäten </a>