Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Forum "Green Office - Ökologische und ökonomische Potenziale nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte"

25.03.2009 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Das Thema Nachhaltigkeit hält Einzug in den Bürobereich - einer bisher weitgehend "umweltfreie Zone". Welche ökonomischen und ökologischen Potenziale dahinter stecken, erläutern hochkarätige Referenten während des Forums "Green Office" am 6. Mai 2009 in Zürich. Ein neuer Wind weht durch Wirtschaft und Industrie - ein grüner Wind. Längst haben viele Unternehmen erkannt, dass Umweltschutzmaßnahmen für die Zukunft unabdingbar sind. Darüber hinaus erweisen sich Energiesparmaßnahmen nicht nur als umweltschonend, sondern auch als kosteneffizient; vom aufpolierten Image ganz zu schweigen. Doch sollte es sich bei dieser Entwicklung keineswegs um einen kurzlebigen Trend handeln. Vielmehr sollen Maßnahmen zur Verbesserung der ökologischen Qualität von Organisationen zu einem essentiellen Bestandteil unseres Wirtschaftslebens werden, da sie über die Zukunftssicherheit, die Akzeptanz und den Erfolg eines Unternehmens mitentscheiden werden.
In der Produktion werden aufgrund des hohen Ressourceneinsatzes seit langem energieeffiziente Prozesse und Technologien umgesetzt, das Büro hingegen galt bisher weitgehend als "umweltfreie Zone". Doch auch hier liegen hohe wirtschaftliche, ökologische und imageförderliche Potenziale verborgen.

Um diese zu Tage zu fördern, veranstaltet das Fraunhofer IAO in Kooperation mit der OFF Consult AG am Mittwoch, 6. Mai 2009 in Zürich, das Forum "Green Office - Ökologische und ökonomische Potenziale nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte". In dieser Veranstaltung werden die Potenziale anhand neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse und erfolgreich umgesetzter Beispiele aus der Unternehmenspraxis aufgezeigt. Hochqualifizierte Referenten aus den Bereichen Green Building, Green IT und Green Behaviour werden von ihren Projekten und Erfolgen berichten und Möglichkeiten aufzeigen, wie die grünen Ziele erreicht werden können.

Veranstaltungsort: Office LAB AG, Binzstrasse 41, 8045 Zürich.
Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 740 / 495 ¤.

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar:

http://www.officelab.ch/fileadmin/images/officelab/Anmeldung_Forum_Green_Office....

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Isabella R. Jesemann

Postanschrift:
Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12, 70569 Stuttgart

Büroadresse:
Fraunhofer Office Innovation Center
Rosensteinstr. 22-24, 70191 Stuttgart

Telefon + 49 711 970-5453
Fax + 49 711 970-5461
isabella.jesemann@iao.fraunhofer.de
Weitere Informationen: http://www.officelab.ch/fileadmin/images/officelab/Anmeldung_Forum_Green_Office.... http://oic.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Forum "Green Office - Ökologische und ökonomische Potenziale nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/173946/">Forum "Green Office - Ökologische und ökonomische Potenziale nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte" </a>