Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 29. Januar 2020 

Hier tobt das wahre Leben!

28.03.2009 - (idw) Fachhochschule Jena

FH Jena startet neue Studierendenwerbung (28. März 2009) Dass an der Fachhochschule Jena das wahre Leben tobt, davon überzeugten sich heute zahlreiche Besucher beim gut besuchten Hochschulinformationstag in Laboren und Fachveranstaltungen. Ab sofort sollen dies auch alle Abiturienten der Bundesrepublik erfahren, denn die FH Jena startete heute ihre Marketing-Kampagne zur Studierendenwerbung.

Gemeinsam mit der Agentur Art-Kon-Tor (Jena) entwickelte die Hochschule ein mehrstufiges Konzept, das sich vor allem an Jugendliche der Alten Bundesländer richtet. Auch wenn es sich zunehmend herumspricht, dass die Studienbedingungen im Osten teils hervorragend sind, gibt es nach wie vor viele Vorurteile in den Köpfen.

Genau hier setzt die FH Jena an: "Das Ungewöhnliche", so Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst "ist das Spiel mit genau diesen Vorbehalten. Wir drehen das Ganze um und zeigen, dass Jena und die Fachhochschule ganz anders sind."

Die neue Kampagne setzt auf das Bauchgefühl der zukünftigen Studenten: 120 frech bedruckte Stühle werden in erster Auflage deutschlandweit auf Reisen geschickt, ganz unakademische Plakate fahren unter anderem per Bahn durchs Land. "Wenn keine Emotionen geweckt werden, passiert nichts in den Köpfen" unterstrich Karsten Meyer, Agentur-Geschäftsführer.

Durch den Hochschulpakt 2020 hat die FH Jena erstmals finanzielle Mittel für diese Werbung, und sie nutzt sie rechtzeitig. Denn auch wenn die Hochschule mit derzeit knapp 5.000 Studierenden sehr gut ausgelastet ist, kann und will sie vor der demographischen Entwicklung der kommenden Jahre nicht die Augen verschließen.

"Thüringen wird, bedingt durch die geburtenschwachen Jahrgänge, Studienanfänger in Größenordnungen verlieren. In den Alten Bundesländern ist eine genau gegenläufige Entwicklung zu verzeichnen, und viele Jugendlichen werden dort keinen Studienplatz finden", fasste Marketingspezialistin Prof. Beibst zusammen, "wir werben bereits jetzt für unsere Zukunft."

Sigrid Neef
Tel. 03641 - 205 130
presse@fh-jena.de
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Hier tobt das wahre Leben!
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/174155/">Hier tobt das wahre Leben! </a>