Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. Juli 2020 

Master-Tag der Universität Mannheim am 24. April

21.04.2009 - (idw) Universität Mannheim

Vorstellung der neuen Masterstudiengänge im Ostflügel des Schlosses Ab dem kommenden Herbstsemester bietet die Universität Mannheim flächendeckend in allen Fakultäten Master-Programme an. Um einen Überblick über das Angebot zu ermöglichen, veranstaltet die Universität am Freitag, 24. April 2009 einen Master-Tag. Von 10 bis 17 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit, sich im Ostflügel des Mannheimer Schlosses über die einzelnen Master-Studiengänge der Universität zu informieren.

Ein Masterstudium dauert zwei Jahre und setzt einen ersten Hochschulabschluss voraus. Das Mannheimer Angebot richtet sich sowohl an Bachelorstudierende als auch an Berufstätige, die sich nach einem ersten Abschluss und einigen Jahren Berufserfahrung weiter qualifizieren wollen.

Der Master-Tag am kommenden Freitag zeigt in einer breiten Palette an Veranstaltungen die Möglichkeiten auf, die ein Master-Studium in Mannheim eröffnet. In Vorträgen werden die einzelnen Studiengänge vorgestellt und an Infoständen stehen Ansprechpartner aus den einzelnen Fakultäten für individuelle Gespräche zur Verfügung. Sie geben Auskunft über die inhaltliche Gestaltung der Studiengänge sowie zu den beruflichen Perspektiven, die mit einem Master-Studium verbunden sind.
Weitere Informationen: http://www.uni-mannheim.de/mastertag
uniprotokolle > Nachrichten > Master-Tag der Universität Mannheim am 24. April
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/175459/">Master-Tag der Universität Mannheim am 24. April </a>