Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 13. Juli 2020 

Geräuschen auf der Spur

22.04.2009 - (idw) Fachhochschule Jena

6. Jenaer Akustik-Tag (22. April 2009) Nunmehr zum sechsten Mal fand heute der Jenaer Akustiktag an der FH Jena statt, gemeinsam mit der Friedrich-Schiller-Universität organisiert.

In der gut besuchten Aula, auch das neue Konferenz- und Lehrzentrum der Hochschule, besuchten zahlreiche Gäste, unter ihnen viele Studenten, die Fachvorträge. Der Prorektor für Forschung und Entwicklung, Prof. Dr. Bruno Spessert, eröffnete die Tagung, die unter den Themen Geräuschimmissionen sowie Mess- und Analysetechnik stand.

Während sich die Referenten des ersten Teils hauptsächlich mit den Auswirkungen von Lärm und Geräusch unter gesundheitlichen Aspekten befassten, ging es im zweiten um moderne Verfahren zur Geräuschvermeidung oder -gestaltung. So stellte Samy Monsched von Brüel & Kjaer, Berlin, Messverfahren vor, die eine 2- oder 3-dimensionale Analyse eines Schallfeldes erlauben, so genannte Verfahren der Schallfeldholografie. In der Praxis werden sie unter anderem zur Lokalisierung von stark abstrahlenden Bereichen eingesetzt.

Auch die Fachhochschule Jena war mit zwei Beiträgen vertreten. Prof. Dr. Hanno Kahnt, Fachbereich Elektrotechnik/Informationstechnik, sprach zum Thema "Sounddesign bei Gitarrenverstärkern - Röhrensound mit Halbleitern". Stefan Jaritz und Thomas Bender stellten einen virtuellen Audioprozessor vor, der für die Entwicklung von Geräten zur Audiosignalverarbeitung benötigt wird.

Der 6. Jenaer Akustik-Tag wurde von den Firmen CADFEM und Brüel & Kjaer unterstützt. Der 7. Jenaer Akustiktag findet voraussichtlich am 28. April 2010 statt.

Elisabeth Kluge
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Geräuschen auf der Spur
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/175582/">Geräuschen auf der Spur </a>