Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 11. August 2020 

Bucerius Law School erneut in Spitzengruppe bei Ranking der "Jungen Karriere"

23.04.2009 - (idw) Bucerius Law School, Hochschule für Rechtswissenschaft gGmbH

Die Bucerius Law School in Hamburg belegt beim neuen Hochschulranking der Zeitschrift "Handelsblatt Junge Karriere" im Studienfach Jura den 3. Platz. Damit erhält sich die private Hochschule in Hamburg ihre Platzierung in der Spitzengruppe aus dem Vorjahr. Sie kann ihren Abstand zum Erstplatzierten mit nunmehr nur noch 3,7 Prozentpunkten sogar noch verbessern.

Das Ranking basiert auf einer Befragung von "Handelsblatt Junge Karriere", "Handelsblatt", "Wirtschaftswoche", des Recruiting-Dienstleisters "Access" sowie des Meinungsforschungsinstituts "Universum Communications". Befragt wurden 500 Personalverantwortliche aus allen Branchen. 2008 hatte die Bucerius Law School bei 5.000 befragten Personalverantwortlichen als zweitplatzierte Hochschule noch 5,1 Prozentpunkte Abstand vom Erstplatzierten gehabt.

Die Ergebnisse, neben Jura auch für die Fächer Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik und Naturwissenschaften, werden am 24. April in der "Jungen Karriere" veröffentlicht.

uniprotokolle > Nachrichten > Bucerius Law School erneut in Spitzengruppe bei Ranking der "Jungen Karriere"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/175635/">Bucerius Law School erneut in Spitzengruppe bei Ranking der "Jungen Karriere" </a>