Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Einladung zur Pressekonferenz - 90. Deutscher Röntgenkongress

06.05.2009 - (idw) Deutsche Röntgengesellschaft e.V.

- Dienstag, 19. Mai 2009 10.30 Uhr -
Geschäftsstelle der Deutschen Röntgengesellschaft e.V.
Straße des 17. Juni 114 10623 Berlin - Ernst-Reuter-Haus Sehr geehrte Damen und Herren,

vom 20. bis zum 23. Mai 2009 werden in Berlin rund 7.000 Teilnehmer aus Klinik und Praxis über die Neuerungen der bildgebenden Medizin diskutieren.

In Kooperation mit der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. ist der Röntgenkongress in diesem Jahr ein zentraler Impulsgeber für die Krebsdiagnostik und -therapie. Zur Auftaktpressekonferenz anlässlich des 90. Deutschen Röntgenkongresses dürfen wir Sie herzlich einladen.

Unsere Themen:

Paradigmenwechsel in der onkologischen Ganzkörperbildgebung
Prof. Dr. Claus D. Claussen, Tübingen, Präsident des 90. Deutschen Röntgenkongresses

Radiologie und onkologische Chirurgie
Prof. Dr. Werner Hohenberger, Erlangen, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Das Prostatakarzinom - Innovative Diagnosewege in der Bildgebung
Prof. Dr. Arnulf Stenzl, Universität Tübingen

Tumore der Schädelbasis - Therapie-Angebote der Radiologie
Prof. Dr. Michael Forsting, Essen

Änderungen vorbehalten.

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen. Bitte teilen Sie uns bis Montag, 18.05.2009, mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen.

Für Ihre Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Schneider

uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zur Pressekonferenz - 90. Deutscher Röntgenkongress
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/176405/">Einladung zur Pressekonferenz - 90. Deutscher Röntgenkongress </a>