Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Freie Masterstudiengänge ohne Numerus Clausus an der Universität Rostock: Einschreibung ab 1. August

22.07.2009 - (idw) Universität Rostock

Die Universität Rostock bietet als Volluniversität Studiengänge in allen Wissenschaftsbereichen. Neben den zahlreichen grundständigen Studiengängen (Bachelor, Diplom, Staatsexamen) werden auch zum Wintersemester 2009/2010 zahlreiche Masterstudiengänge angeboten, die ohne Numerus Clausus studiert werden können. Diese sogenannten weiterführenden Studiengänge führen zum Abschluss Master of Science (M.Sc.) oder Master of Arts bzw. Magister Artium (M.A.).

Interessenten für Masterstudiengänge müssen in der Regel bestimmte Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, zum Beispiel die erfolgreiche Absolvierung eines grundständigen Studiums (meist mit bestimmten Inhalten). Unabhängig von diesen Zulassungsvoraussetzungen ist, bis auf eine Ausnahme (M. Sc. Aquakultur), die Anzahl der Studienplätze in den Masterstudiengängen an der Universität Rostock nicht beschränkt - ein Numerus Clausus existiert hier also nicht. Wer die vorgegebenen Voraussetzungen erfüllt, kann sich also einfach für einen Masterstudiengang online einschreiben.

Einschreibungszeitraum: 01. August 2009 - 30. September 2009.

Folgende Masterstudiengänge können zum Wintersemester 2009/2010 begonnen werden:

Agrarökologie (M.Sc)
Anglistik/ Amerikanistik (M.A.)*
Aquakultur (M.Sc.) (NC, Bewerbung bis 15.08 möglich)
Bildungswissenschaft (M.A.)
Biomedizinische Technik (M.Sc.)
Computational Engineering (M.Sc.)
Demographie (M.Sc.)
Dienstleistungsmanagement (M.A.)
Elektrotechnik (M.Sc.)
Erziehungswissenschaft (M.A.)*
Germanistik (M.A.)*
Geschichte (M.A.)*
Gräzistik (M.A.)*
Informatik (M.Sc.)
Informationstechnik/ Technische Informatik (M.Sc.)
Internationales Wirtschaftsrecht/ Internationale Unternehmensführung (LL.M. o. MBA)
Klassische Archäologie (M.A.)*
Landeskultur und Umweltschutz (M.Sc.)
Latinistik (M.A.)*
Maschinenbau (M.Sc.)
Mechatronik (M.Sc.)
Medien und Bildung (M.A.) (Fernstudium)
Medizinische Biotechnologie (M.Sc.)
Meeresbiologie (M.Sc.)
Philosophie (M.A.)*
Physik (M.Sc.)
Politikwissenschaft (M.A.)*
Religious Studies (M.A.)*
Romanistik (M.A.)*
Schiffs- und Meerestechnik (M.Sc.)
Soziologie (M.A.)
Sprachliche Kommunikation und Kommunikationsstörungen (M.A.)*
Umwelt und Bildung (M.A.) (Fernstudium)
Umweltschutz (M.A.) (Fernstudium)
Visual Computing (M.Sc.)
Volkswirtschaftslehre (M.A.)
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
Wirtschaftsmathematik (M.Sc.)

* Teilstudiengang, der nur in Kombination studiert werden kann. Es muss ein als Erstfach studierbares Fach und ein als Zweitfach studierbares Fach gewählt werden. Abschluss als "Magister Artium"

An der Universität Rostock studieren Sie an einer traditionsreichen Hochschule mit in Rankings vielfach ausgezeichneten Studienbedingungen. Und das mit dem Flair einer Großstadt am Meer!

Kontakt:
Universität Rostock
Allgemeine Studienberatung
Telefon: 0381-498 1253
E-Mail: studienberatung@uni-rostock.de

uniprotokolle > Nachrichten > Freie Masterstudiengänge ohne Numerus Clausus an der Universität Rostock: Einschreibung ab 1. August
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/181476/">Freie Masterstudiengänge ohne Numerus Clausus an der Universität Rostock: Einschreibung ab 1. August </a>