Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Früh dran! RUB verschickt Zulassungsbescheide für das Wintersemester 2009/10

24.07.2009 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Studierende können bis zum 16.8. Studienplatz online bestätigen

Von Bewerberchaos kann in Bochum nicht die Rede sein: Als wohl erste in Deutschland verschickt die Ruhr-Universität Bochum bereits heute alle Zulassungs- und Ablehnungsbescheide für das kommende Wintersemester 2009/10 an die 22.290 Bewerber. Wer laut Bescheid zum Studium an der RUB zugelassen wird, muss bis zum 16. August 2009 die Annahme des Studienplatzes online (http://www.rub.de) bestätigen. Nach diesem Termin verfällt der Anspruch; der Studienplatz wird im ersten Nachrückverfahren vergeben, das bereits auf den 18. August terminiert ist. Die zugelassenen Bewerber können sich vom 31.8. bis zum 11.9. an der RUB einschreiben.

Fast 70.000 Bewerbungen

Das vollautomatisierte online-Verfahren der RUB hat sich erneut bewährt. Es sorgt für eine unbürokratische und schnelle Bearbeitung der eingehenden Bewerbungen: 11.696 Zulassungen zum Studium heute verschickt die RUB per Post an 6.516 Bewerber. Weitere 56.852 Ablehnungsbescheide gehen an 19.705 Bewerber heraus. Insgesamt hatten 22.290 Bewerber 68.548 Bewerbungen für die Orts-NC beschränkten 37 Bachelor-Studienfächer sowie für das Jurastudium (Staatsexamen) online ausgefüllt. Nach dieser schnellen Bearbeitung der Anträge konnte die Ruhr-Universität bereits den Termin für das erste Nachrückverfahren festlegen: Es ist der 18. August. Dann werden die nicht vorab online reservierten Plätze an einen Teil der abgelehnten Bewerber vergeben.

Redaktion: Dr. Josef König

uniprotokolle > Nachrichten > Früh dran! RUB verschickt Zulassungsbescheide für das Wintersemester 2009/10
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/181591/">Früh dran! RUB verschickt Zulassungsbescheide für das Wintersemester 2009/10 </a>