Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Workshops und Planspiele zur Unterstützung junger Existenzgründerinteressenten

27.08.2009 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Zwei Monate lang besuchte das Projektteam der ego.- Sommerakademie insgesamt 38 Gymnasien und Berufsbildende Schulen in Sachsen-Anhalt und führte über 1.000 Schülerinnen und Schüler an das Thema Existenzgründung heran. Diese erhielten während eines Projekttages an ihrer Schule wichtige Informationen und simulierten mit Hilfe von Planspielen komplette Unternehmensgründungen. Den krönenden Abschluss eines jeden Projekttages bildete ein Wissenstest, bei dem die Schüler ihre neu erlangten Kenntnisse unter Beweis stellen konnten.

Die 150 besten und motiviertesten Sachsen-Anhalter Schülerinnen und Schüler freuen sich nun auf die neunte ego.- Sommerakademie, die vom 28. bis 30. August 2009 auf dem Wernigeröder Campus stattfindet. Geboten werden auch in diesem Jahr zahlreiche spannende Workshops, die von Strategischem Management über Recht & Finanzierung oder Marketing bis zur Vermittlung wichtiger Soft Skills reichen. Dabei spielen anschauliche Beispiele aus der Praxis und die direkte Hilfestellung eine wichtige Rolle. Der Dialog mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft kommt im Rahmen der zentralen Diskussionsrunde zum Thema "Existenzgründung in der Wirtschaftskrise! Lieber Chef als arbeitslos! Boomregion Sachsen-Anhalt!?" am Sonnabend, den 29. August 2009, ab 11 Uhr, selbstverständlich auch nicht zu kurz. Zudem haben die jungen Teilnehmer die Möglichkeit, wichtige Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu schließen und im Rahmen der ego.- Unternehmerrallye am Sonntagvormittag ihr erlerntes Know How und ihre Geschicklichkeit Gewinn bringend einzusetzen.

Ausgerichtet wird diese Aktion der Existenzgründungsoffensive "ego." von Netzwerk Hochschule Harz e.V., einem An-Institut der Hochschule Harz. Das Projekt wird aus dem Operationellen Programm des Europäischen Sozialfonds (ESF) und durch das Land Sachsen-Anhalt kofinanziert.
Weitere Informationen: http://ego.hs-harz.de
uniprotokolle > Nachrichten > Workshops und Planspiele zur Unterstützung junger Existenzgründerinteressenten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/182881/">Workshops und Planspiele zur Unterstützung junger Existenzgründerinteressenten </a>