Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Einladung für die Presse: Tag der Ausbildung - Staatsministerin Christine Haderthauer zu Gast im Helmholtz Zentrum Mün

04.09.2009 - (idw) Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

Christine Haderthauer (CSU), Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, diskutiert am 7. September 2009 mit Vertretern des Helmholtz Zentrums München Aspekte der Ausbildung junger Menschen und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Sie wird dabei auch das Lehrlabor des Helmholtz Zentrums München besuchen und jungen Auszubildenden bei den ersten Schritten in ihren Beruf zusehen - am 1. September hatte das neue Ausbildungsjahr begonnen. Wir laden Vertreter der Presse zu diesem Termin herzlich ein:

7. September 2009, 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr, Raum 1050 (Geb. 35)

Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt, GmbH
Ingolstädter Landstraße 1
D-85764 Neuherberg

Anfahrt: http://www.helmholtz-muenchen.de/ueber-das-zentrum/anfahrt/index.html

12.30 Ankunft der Staatsministerin Christine Haderthauer
12.35 Begrüßung und Vorstellung des Helmholtz Zentrums München
12.50 Rede der Staatsministerin zum Tag der Ausbildung
13.10 Besuch des Lehrlabors (Fototermin)
13.30 Verabschiedung

Das Helmholtz Zentrum München ist das deutsche Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt. Als führendes Zentrum mit der Ausrichtung auf Environmental Health erforscht es chronische und komplexe Krankheiten, die aus dem Zusammenwirken von Umweltfaktoren und individueller genetischer Disposition entstehen. Das Helmholtz Zentrum München beschäftigt rund 1680 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Hauptsitz des Zentrums liegt in Neuherberg im Norden Münchens auf einem 50 Hektar großen Forschungscampus. Das Helmholtz Zentrum München gehört der größten deutschen Wissenschaftsorganisation, der Helmholtz-Gemeinschaft an, in der sich 16 naturwissenschaftlich-technische und medizinisch-biologische Forschungszentren mit insgesamt 26500 Beschäftigten
zusammengeschlossen haben.

Kontakt: Sven Winkler, Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH), Ingolstädter Landstraße 1 85764 Neuherberg . Tel.: 089-3187-3946 . Fax 089-3187-3324, Internet: http://www.helmholtz-muenchen.de . E-Mail: presse@helmholtz-muenchen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Einladung für die Presse: Tag der Ausbildung - Staatsministerin Christine Haderthauer zu Gast im Helmholtz Zentrum Mün
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/183326/">Einladung für die Presse: Tag der Ausbildung - Staatsministerin Christine Haderthauer zu Gast im Helmholtz Zentrum Mün </a>