Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 25. Mai 2020 

Presse-Einladung: Gründung eines Tumorzentrums in OWL

09.09.2009 - (idw) Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum - Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen

Lungenkrebs gehört zu den aggressivsten Tumorformen, die wir kennen. In Deutschland ist er bei Männern die häufigste und bei Frauen die dritthäufigste zum Tode führende bösartige Erkrankung.

Um Patienten mit Lungenerkrankungen die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen, haben das Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) NRW, Bad Oeynhausen, (Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum)und das Krankenhaus Bad Oeynhausen gemeinsam mit der Klinik für Strahlentherapie am Klinikum Herford und der Onkologischen Gemeinschaftspraxis Bad Oeynhausen, Dr. Peter Harms und Dr. Hildegund Behr, ein Tumorzentrum gegründet, das Patienten über die Region Ostwestfalen-Lippe hinaus fachärztlich versorgt. Wir möchten Ihnen die Aufgaben und Ziele der neu gegründeten Experten-Kooperation erläutern und laden Sie hiermit zu einem Pressegespräch am

Dienstag, 15. September 2009, um 14.00 Uhr, (Konferenzraum Sokrates) in das Herz- und Diabeteszentrum NRW, Georgstr. 11, 32545 Bad Oeynhausen, ein.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

Prof. Dr. med. Jan Gummert
Direktor der Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie, Herz- und Diabeteszentrum NRW,
Bad Oeynhausen

Dr. med. Jost Niedermeyer
Chefarzt der Medizinischen Klinik I, Krankenhaus Bad Oeynhausen, Mühlenkreiskliniken

Prof. Dr. med. Wolfgang Burchert
Direktor des Instituts für Radiologie, Nuklearmedizin und molekulare Bildgebung, Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen

Dr. med. Gabriele Reinartz
Chefärztin der Klinik für Strahlentherapie am Klinikum Herford

Dr. med. Hildegund Behr / Dr. med. Peter Harms
Onkologische Gemeinschaftspraxis, Bad Oeynhausen

OA Dr. med. André Renner / OA Dr. Bert Hansky / OA Dr. Jochen Börgermann
Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie, Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen

Wir freuen uns, Sie am kommenden Dienstag bei uns begrüßen zu dürfen!
Bitte melden Sie sich vorab telefonisch oder per E-Mail an.

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anna Reiss
Georgstr. 11
D-32545 Bad Oeynhausen
Tel. 05731/97 1955
Fax 05731/97 2028
E-Mail: areiss@hdz-nrw.de
Weitere Informationen: http://www.hdz-nrw.de
uniprotokolle > Nachrichten > Presse-Einladung: Gründung eines Tumorzentrums in OWL
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/183576/">Presse-Einladung: Gründung eines Tumorzentrums in OWL </a>